Virtueller Musikberater: Media Markt startet Music Genome

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Wiupiuwiu, 12. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wiupiuwiu

    Wiupiuwiu Kbyte

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    196
    Der beklo.ppte Frosch


    Was passiert wenn ich sowas suche wie den beklo.ppten Frosch? :aua:

    [Edit: mann seid ihr hier empfindlich, ist ja zum bekl**ptwerden]
     
  2. Wiupiuwiu

    Wiupiuwiu Kbyte

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    196
    Zuerst kam nur ein Text "Loading. Please wait..." und es tat sich nichts.
    Dann Popups eingeschaltet und zu einer Fehlermeldung gekommen
    "Error loading stylesheet: An XSLT stylesheet does not have an XML mimetype:http[.....]ediaMarktWeb_setcookie.xsl"

    Vielleicht kann mich einer aufklären wozu diese Weiterleitungsseiten gut sein sollen oder wozu ein Pop-up Fenster sein soll????
     
  3. piXL

    piXL Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    225
    "Firefox hat popups blockiert..."
    na gut - dann halt zugelassen... auch nix!

    Im IE geöffnet - durch SP2 popup blockiert :p , wieder zugelassen - durch GoogleBar popup blockiert
    :p , wieder zugelassen und siehe da: es tut sich was :aua:

    Gut, dann kennt das System also meinen Geschmack, den ich in diesem Moment gerade habe. Wenn ich aber im Auto auf dem Rücksitz (oder wo auch immer) kuscheln will, ist bestimmt ein anderer Song im CD/MD-Player von Vorteil :D Nur bekomme ich die dann gar nicht mehr angezeigt, denn das System glaubt ja, ich mag diese Musikrichtung nicht?!

    Nachtrag:
    Vielleicht aber doch, denn nach "Scooter" wurde mir dann noch "Kristina Bach" vorgeschlagen :confused:
     
  4. Wiupiuwiu

    Wiupiuwiu Kbyte

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    196
    Stimmt, im IE läuft die Seite. Das "Loading. Please wait..." Fenster stellte sich als Pop-Up heraus, welches ein weiteres Pop-Up Fenster öffnete :aua: :aua: :aua:

    Den sogenannten "Webdesignern" würde ich ihre Arbeit um die Ohren hauen.


    Jetzt klicke ich mich durch billige Popmusik, die vor einigen Jahren mal aktuell war (Cher - Believe; The Corrs - Breathless, etc)


    Fazit: Eine zumindest kreative Art, Geld aus dem Fenster zu werfen.
     
  5. Internet-Surfer

    Internet-Surfer Byte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    94
    @wiupiuwiu:

    => vmtl. ist nicht das Popup das Problem, sondern dass die Seite einen / mehrere Cookie(s) "braucht" (um deine Daten auszuspionieren :auslach: :merci: ), damit sie angezeigt wird. Ich denke, nach Aktivierung von Cookies wird die Seite wohl funktionieren.
    Gruß,
    IS
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen