1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Virtuelles Laufwerk entfernen

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von JackNukem, 30. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JackNukem

    JackNukem Byte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    100
    Vor längerer Zeit hat sich bei mir ein Virtuelles DVD-Rom Laufwerk eingeschlichen (wie dass passiert ist weiss ich nicht).
    Bis jetzt hat es mich auch nicht gestört.
    Doch neulich wollte ich ein neues Spiel installieren, dieses verlangt alledings das ich das virtuelle Laufwerk entferne.
    Deshalb bitte ich euch hiermit um Rat.

    MfG
    Jack
     
  2. JogyB

    JogyB Kbyte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    194
    Welches virtuelle Laufwerk?

    Von Clone CD? Alcohol? Daemon Tools? Nero?

    Aber mein bester Rat wäre: Bring das Spiel zurück, so einen Mist würde ich mir nicht bieten lassen. Wenn jetzt schon die Spielehersteller einem vorschreiben wollen, was man auf dem Rechner installiert haben darf oder nicht... irgendwann ist echt mal Schluß.

    Gruß, Jogy
     
  3. revolverkopf

    revolverkopf Kbyte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    462
    Seit FarCry - und das Spiel ist ja schon älter - fing die Ära an, dass virtuelle Laufwerke entfernt werden müssen.

    Bei mir was es *******.

    Grüßli
     
  4. Chippo

    Chippo Guest

    Ich tippe mal auf Alcohol. Dieses dumme Programm konfiguriert automatisch bei seiner Installation ein virtuelles Laufwerk. Da fragt er nicht mal an ob man das will. Schau, wenn du Alcohol hast, mal unter denn Optionen nach! Allerdings wird dir das wohl nichts bringen. Das Spiel wird wahrscheinlich dann verlangen das du das gesammte Programm löschst!
     
  5. JogyB

    JogyB Kbyte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    194
    @revolverkopf: Wen ich's grade richtig in Erinnerung habe, dann lief Far Cry bei mir mit installierten Daemon Tools.

    Ich find's trotzdem eine Sauerei, das ist wieder mal so ein Mist, der nur den ehrlichen Käufer bestraft. Ein Raubkopierer schert sich einen Dreck darum, der wartet 2 Wochen bis der Patch auf dem Markt ist - bzw. wie bei HL2 (mit der supertollen Steam-Aktivierung, was übrigens die allergrößte Frechheit ist) nicht mal einen Tag.

    Von mir kriegt auf jeden Fall keine Firma, die solche "Kopierschutzmechanismen" einsetzt auch nur einen Cent. Ja, klar, sie wollen was gegen Raubkopien unternehmen, verstehe ich voll und ganz - nur solche Methoden nützen gar nichts und sind eine Schikane für den Käufer.

    Gruß, Jogy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen