1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Virtuelles Laufwerk löschen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von austrianer, 27. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. austrianer

    austrianer Byte

    Auf meinen PC hat sich ein virtuelles Laufwerk eingenistet. Leider weis ich das Programm nicht mehr welches dieses Laufwerk (AXV CD/DVD-ROM SCSI Cd-Rom Device) eingerichtet hat.
    Ich habe bereits im Gerätemanager das Laufwerk und den SCSI und RAID-Controller deinstalliert sowie in der Registry alle Einträge welche dieses Laufwerk betreffen gelöscht jedoch nach einen Neustart ist wieder alles beim Alten.
    Vielleicht kann mir jemand einen guten Rat geben und bedanke mich bereits jetzt.
    Österreicher Gerhard
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Alkohol 120%
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Der Vernünftigste weg wäre, sich daran zu erinnern, mit welchem Programm man das eingerichtet hat. Da das nun wirklich nicht jedes Programm macht, sollte es doch möglich sein, das mit etwas Nachdenken und Suchen auf dem Rechner festzustellen. Dann installierst du es einfach noch mal und kannst das virtuelle Laufwerk problemlos entfernen.
     
  4. austrianer

    austrianer Byte

    Alkohol kann's eigentlich nicht sein. Ich habe es zwar installiert aber es hat ein anderes Laufwerk erstellt, welches ich dann auf 0 gestellt habe und dann war es entfernt.
    Im Alkohol Bildschirm wird mir das Laufwerk als physikalisches Laufwerk angezeigt.
     
  5. Deskjet87

    Deskjet87 Kbyte

    DAEMON Tools vielleicht?
    Clone Cd?
    Nero?
     
  6. otz_neu

    otz_neu Kbyte

    Hatte so ein virtuelles Laufwerk von Pinnacle Instant Copy.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen