1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Virtuelles Laufwerk wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von mrabc, 29. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mrabc

    mrabc Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2001
    Beiträge:
    39
    Hallo!

    Ein Freund von mir hat ein Problem mit Erkennung eines virtuellen Laufwerkes. Habe leider keine allzu genaue Beschreibung des Fehlers.

    Er hat eine 40 GB HDD mit 3 Partitionen. BIOS-Batterie hatte wohl Geist aufgegeben. Hat neue eingebaut. Jetzt erkennt es wohl nur noch 2 Partitionen. Die Partition von W2K erkennt es nicht mehr. Diese war in NFTS formatiert.

    Hat jemand eine Idee?
    Wäre super!

    Vielen Dank und guten Rutsch ins Jahr 2002.

    mrabc
     
  2. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hi, handelt es sich wirklich um ein virtuelles Laufwerk oder doch um eine richtige Partition. Würde die Benutzung eines Bootmangers , wie BootMagic empfehlen. Der Bootmanager sollte alle Partitionen finden und die Möglichkeit zum Starten eines anderen Betriebssystemes einräumen. MfG Steffen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen