Virus eingefangen????????

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von F14, 20. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. F14

    F14 Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    44
    Hallo Leute,
    ich hab mal eine Frage.
    Ich hab Norton Antivirus und auch die aktuellsten updates,
    wenn ich nun meine Platte auf Vieren prüfen lasse erscheint die Meldung, das ich 2 Viren auf meiner Platte hab aber er kann sie nicht entfernen.
    Und zwar befinden sie sich in den Systemdateien von Microsoft und heißen Msblast und Mslove.
    Von den Viren hab ich schon was gehört aber nicht mit der Vorsilbe MS!
    Und es sind .exe Dateien!
    Hab ich mir da wirklich was eingefangen (?) und wenn ja, wie kann ich es wieder entfernen??
    Oder spinnt Norton rum und erkennt 2 .exe Dateien, von Microsoft, als Viren an??

    :confused:

    Für jede Hilfe bin ich dankbar!!!!!:bet:

    Mfg Marcel
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Nein, du bist nicht blöd. Dieschi irrt.
    MSBLAST==lovsan.
     
  3. F14

    F14 Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    44
    Vielen Dank, hat auch wunderbar bei blaster geklappt aber für Lövesan finde ich das Tool nicht!!!
    Bin ich blöd ?? :aua:

    Das ist doch die Seite

    http://securityresponse.symantec.com/avcenter/tools.list.html

    oder?

    Mfg Marcel :bet:
     
  4. Blue Devil

    Blue Devil Kbyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    217
    Moin,
    ghe mal auf die Homepage von Symantec,dort gibt es ein Tool zum Downloaden und weg ist die Hex !!
    Gruß Kai
     
  5. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    ok vieleicht habe ich das falsch ausgedrückt Win200.......WinXP.
     
  6. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    hallo

    dann probiere es doch mal von hand, MSBlast ist die exe datei von Lovesan. Ein Removal Tool sollte da Wunder wirken. Allerdings möchte ich anmerken, das wenn du am WinME aufwärts benutzt der RPC Dienst rumspinnen müßte. vieleicht spielt dir da auch nur einer einen bösen Scherz.


    MfG
    earth
     
  7. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Ab WinMe aufwärts?
    WinME lächelt nur müde da Blaster hier keine Auswirkungen hat bzw. Blaster Win9x/ME Systeme wegen des fehlenden RPCs nicht angreift!

    @F14

    MSBlast = Blaster
    MSLove = Lovesan (imo der Vorgänger von Blaster)

    Hast du keine Blaster typische Runterfahrmeldung des NT-Admins?

    Welches WinSystem setzt du ein?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen