1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Virus hilfe

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von jourgis, 26. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jourgis

    jourgis ROM

    moin moin,
    als nicht wirklicher fachmensch für pc bekomme ich eine krise nach der nächsten, muß ein virus sein
    mein dsktop ist überlagert von nervirenwarnung, ein symbol in der taskleiste bringt mich zu einer seite namens anitvirus-gold
    und wenn ich den internetexplorer starte taucht immer iene seite namens wwwstartsearchers auf
    schleicht sich auch so immer wieder ein, wenn ich z.B. bei ebay ren will

    was kann man da machen?
    gruß jourgis aus kiel
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Prüfe dein System mit nem Virenscanner (falls du keinen hast, AntiVir und AVG gibts kostenlos).

    Lass zusätzlich noch Spybot S&D sowie Ad-aware scannen.

    Erstelle mit HijackThis ein Log und jag es durch die Automatische Auswertung ( http://www.hijackthis.de/ )
    Den Link zum Ergebnis ("Auswertung speichern", nach der Auswertung ganz unten auf der Seite) postest du dann hier. Nur den Link, nicht das komplette Log.
    Und Vorsicht, die automatische Auswertung ist nicht perfekt. Nicht einfach alles löschen was dort als "böse" angezeigt wird.
     
  3. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    :aua: Doppelpost
     
  4. wutzbaer

    wutzbaer Byte

    Norton schon versucth hilft nicht

    Tja - IE und Norton: die sinnloseste Kombination überhaupt.
    Wie soll Norton denn helfen, wenn sich das "tolle" Programm nicht mal selbst helfen kann?
    Ansonsten würde ich zu Firefox 1.04 als Browser raten.

    Lösungsvorschläge hast Du ja schon erhalten!

    Gruß - wutzbaer :(
     
  5. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Obwohl man kann damit überleben. (IE meine ich jetzt). Wenn man sich immer die passenden Updates holt. Von Norton wollen wir wirklich erst gar nicht anfangen:D.

    Trotzdem ist es besser den Firefox zu bevorzugen!

    Gruß
    schwarzm
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen