1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Virus im MBR

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Computer_Junge, 11. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo
    heute Morgen so gegen 8:00 Uhr hat meine Firewall mehrere Angriffe auf mein system Protokolliert und sie eigentlich auch erfolgreich abgewehrt dachte ich zunächst aber dann nach einen Backup und eine Tasse Kaffee und reichlich Arbeit ist das System Runtergefahren und es wurde beim System Start vom BIOS die Meldung "BootSector Write !! Virus: continue Y/N" ausgegeben. dan dachte ich mir ist scheißegal machst das system mit DBAN einfach Platt dan wird der Virus schon weg sein aber das war wohl nichts den nach ca. 3 Stunden wollte ich WinXP wieder drauf machen und dar bekomme ich wieder die Meldung: "BootSector Write !! Virus: continue Y/N" dann habe ich mir gedacht jetzt reicht es und habe mal die Antiviren-Boot-CD, aus der C't durchlaufen lassen aber es wird kein Virus gefunden weder von Kaspersky noch von den anderen beiden Scanner dabei hatte ich noch die Virus Signaturen runterladen lassen? eigentlich bin ich nach meiner einschätzung ein doch sehr erfahrener User aber diesmal scheint es so als ob ich wirklich mal Hilfe brauche
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Ich würde mal das Virus-Warning-Feature im BIOS abschalten. ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen