Virus Newboot - Brauche Hilfe!!!

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von x-plorer, 23. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. x-plorer

    x-plorer ROM

    Registriert seit:
    23. November 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo...
    Ich habe mich (meinen PC) irgendwie mit dem MBR-Virus "Newboot" infiziert. Scheinbar war er auf einer Win98 Startdiskette. Nun werde ich das Ding nicht mehr los. Norton-AntiVirus 2002 kann ihn nicht entfernen und ein Überschreiben des MBR in der W2K-Reperaturkonsole war auch ohne Erfolg. Scheinbar ist der Virus schon älter (ca. 5 Jahre), da müsste doch was zu machen sein. Mit den Notfallstartdisketten von Norton hatte ich auch keinen Erfolg und eine Diskette von McAfee lies sich erst garnicht anlegen. Ich habe als Betriebssystem Windows 2000 Professional und bin für jede Hilfe dankbar. MfG
     
  2. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Sei froh, dass sys c nicht geht....und: wem misstraust Du mehr? T-Online oder dem Virus auf Deiner Platte? ;)
     
  3. x-plorer

    x-plorer ROM

    Registriert seit:
    23. November 2002
    Beiträge:
    2
    Vom CD-Rom kann ich booten, nur habe ich den AntiVirus von T-Online bekommen. Daher hab ich noch nicht probiert, ob sie bootfähig ist. Mit sys c: kann ich leider bei W2K nix anfangen (oder doch, aber wo?)
     
  4. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo bitpicker.

    Du hast recht. Ich meinte auch eigentlich den Befehl "fixmbr". Sollte wohl besser erst das Gehirn einschalten und dann schreiben.
    Sonst könnte ich mit meinen Tip}s großen Schaden auf dem PC eines anderen anrichten. Und damit wäre niemandem geholfen.

    Gruß Patrick
    [Diese Nachricht wurde von NX-01 am 23.11.2002 | 22:07 geändert.]
     
  5. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo x-plorer

    Läßt sich dein PC von CD-Rom booten?

    Wenn ja, dann versuch mal, von der Norton AntiVirus 2002 CD zu booten. Diese ist nämlich, soweit mir bekannt ist, bootfähig. Oder du probierst mal eine der bootbaren PC-Welt-Cd}s aus. Auf denen ist das AV-Programm F-Prot installiert.

    Oder hast du schon mal den Befehl "SYS C:" versucht? dieser Befehl schreibt einen neuen Master Boot Record.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen