1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Virus oder Hardware fehler ?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von barley2002, 5. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. barley2002

    barley2002 ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    2
    - Rechner transportiert...
    - Angeschlossen...
    - Eingeschalten...
    - E-mails mit Outlook Express [WinME] abgerufen...
    - Unwichtige Werbemails angewählt und gelöscht...

    Was passierte...

    Maus stockte... [Wie wenn der Arbeitsspeicher knapp wird]
    Explorer Suchfunktion [F3-Taste] popte auf, ohne das ich es veranlasst habe...

    Es wurde eingegeben "xG" dann war der Rechner Fest und gab geräusche von sich... Wie wenn man die Maus bewegen würde, wenn der PC abgestürtzt ist oder Tasten drückt... Obwohl ich das nicht tat...

    - Beim Restart wieder komische Geräusche [wie Festplatte kapputt]

    - PC ausgeschalten...
    - Aufgeschraubt... Kabel kontroliert... Alles OK

    - Gestartet...
    - Keine Geräusche...
    - Windows fährt hoch alles geht...

    Nach 2 Minuten kam das Such-Fenster wieder und der PC war wieder fest... Obwohl, der PC nicht nochmal online war...

    Kennt jemand diesen Virus...
    Datenrettung ?

    Sind sehr wichtige Daten drauf... Was soll ich tun ?

    Vielen Dank für eure Unterstützung...

    eure barley
     
  2. Degalus

    Degalus ROM

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    3
    NANU !!!

    Gestern berichtet mir ein Kumpel von genau solchen Probs.
    Wie gewohnt (auf einem ohne Firewall laufendem System (mit uralt Virensignatur)) Mails abgeholt (eigentlich alles Vetrauenswürdige). Nach kurzer Zeit ein Piepen vom Board (wie voller Tatasturpuffer). Hat das Ding resetet und nach einem Neustart war alles wieder gut (bis jetzt). Mmmh weis aber bis jetzt auch noch keinen Rat (aktuelle News) dazu [sorry]. Er bekommt eh einen neuen Rechner in nächster Zeit. Und das Problem ist seit dem nicht wieder aufgetreten.
     
  3. duck02

    duck02 Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    21
    starte den PC doch mal mit den Norton-Anti-Virus Rettungsdisketten und scanne dann. So kann das Suchfenster ja nicht kommen.
    Viel Erfolg und bitte Rückmeldung bei Erfolg
     
  4. barley2002

    barley2002 ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    2
    Der PC war 2 Wochenlang nicht online...

    Es wurden keine Antivirus Updates heruntergeladen...

    Der Norton bleibt nicht lang genug offen, um alles zu scannen... Der PC schmiet doch nach 2 minuten ab :-(

    Habe gehofft, jemand kennt das Problem und man könnte sich irgendwie einen ReperaturDiskettenSatz besorgen...
     
  5. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    hast du einen Auktuellen Vierenscanner am Laufen?

    Speicher & sonstige Karten sind fest?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen