Virus, oder kein Virus ???

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Lukhw, 9. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lukhw

    Lukhw Byte

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    124
    Hallo

    Ob mein Rechner jetzt einen Virus hat oder was, ich bin Ratlos und brauche HILFE.

    1) Gestern habe ich meine Festplatte formatiert und Windows XP Prof. installiert. Danach die DFÜ eingerichtet usw. Schon nach der ersten Internetverbindung habe ich folgende Meldung erhalten.

    ++++Das System wird herunter gefahren. Speichern Sie alle Daten, und melden Sie sich ab. Alle Änderungen, die nicht gespeichert werden, gehen verloren. Das Herunterfahren wurde von NT-AUTORITÄT\SYSTEM ausgelöst. Zeit bis zum Herunterfahren: 01:00:00
    Meldung
    Windows muß jetzt neu gestartet werden, da der dienst Remoteprozeduraufruf (RPC) unerwartet beendet wurde.++++

    Ein Abspeichern vor dem Herunterfahren war gar nicht möglich.

    2) Dann taucht die nächste Meldung, die ich zum ersten mal hatte auf.
    ++++Generic Host Process for Win32 Services hat ein Problem festgestellt und muß beendet werden. Senden, oder nicht senden.++++

    3) Plötzlich startet der Rechner von alleine und fährt hoch. Was ist das und wie bekomme ich das weg ?

    Muß ich die Festplatte noch mal formatieren und alles neu installieren, oder gibt es auch einfachere Methoden ?

    Hoffe auf Hilfreiche Tips.

    Gruß Lukas
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    ja dein Rechner hat sich sofort mit dem Blaster Wurm infiziert, der ist über Port 135 in dein System eingedrungen.
    Dein System muss über eine Firewall geschützt werden, aktiviere die in XP eingebaute "Verbindungs-Firewall". Beschaffe dir ein Tool zum entfernen dieses Wurms. Sehr wichtig ... den Microsoft DCOM/RPC-Patch installieren der dieses Sicherheitsloch beseitigt.

    Suche hier im Forum nach "Blaster" um weitere Informationen zu erhalten oder bei dem Hersteller deiner Antiviren-Software.

    Informationen über diese wichtigen Sicherheitslücken bekommst du auch beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik:
    www.bsi.de

    Grüße
    Wolfgang
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Du hast ein ungepatchtes System aufs Internet losgelassen und dir darum einen der Würmer eingefangen, die die seit 7-8 Monaten bekannte RPC/DCOM-Lücke von Windows ausnutzen. Den Patch dazu gibts übrigens auch schon so lange.

    Das Ganze also noch mal von vorn und die Patches über einen sicheren PC oder per CD VORHER besorgen und aufspielen, BEVOR du erstmals online gehst.

    http://www.bsi.bund.de/av/vb/blaster.htm
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen