Virus pumpt mails, Vielleicht se.dll >>> HELP

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von teck57, 26. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. teck57

    teck57 Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    10
    Hallo,

    mein Sohn hat sich einen Virus eingefangen, der pausenlos Mails pumpt. Man merkt das daran, dass Norton AV pausenlos ausgehende Mails prüft. Das geht sofort los, nachdem der Rechner das LAN findet.

    Msconfig zeigt einen Prozess im Start, der als se eingetragen ist. Ich denke das war / ist se.dll. Ich habe das Ding aus der Registry ausgetragen, die gefundenen Dateien gelöscht. Eine Datei heißt dlla.dll und steht im System32. Seit ich den Eintrag se aus dem Start gelöscht, fordert mich eine Message nach dem Start auf die Änderungen im Start rückgängig zu machen.

    Wie finde ich raus, wo sich der Drecksack noch eingenistet hat?

    ich werde mal Hijackthis installieren.

    Teck57
     
  2. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    Mach das, und poste dann den Link zum Log wie hier beschrieben.


    Grüße Jasager
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen