Virus TrojanDownloader

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von pixelview, 8. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pixelview

    pixelview Byte

    Registriert seit:
    15. Mai 2003
    Beiträge:
    8
    Scan von Norton Antivirus 2003 war fehlerfrei; Antivir meldet TrojanDownloader in versteckter Datei windows\system32\videocntl.exe - das Programm konnte ich keiner Appl. zuordnen - kann es ersetzt/gelöscht werden ?
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.638
    @pixelview
    Ich würde den Wurm mit einem aktuellen Malwarescanner beseitigen lassen, da es auch Registryeinträge betreffen könnte.
    a² ist dafür gut geeignet
    http://www.antivirus-online.de/german/
     
  3. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo pixelview

    Klick mal im Explorer mit der rechten Maustaste auf die besagte Datei und klick dann auf Eigenschaften. Vielleicht gibt dir das einen Hinweis, wozu die Datei evtl. gehört.

    Solltest du die Datei nicht finden, dann zeigt der Explorer keine versteckten Dateien an. Klick dann auf <<Extras>> - <<Ordneroptionen>> und dann auf den Reiter Ansicht. Scroll dann runter bis Versteckte Dateien und Ordner und setze den Punkt bei Alle Dateien und Ordner anzeigen.

    Ich habe mal in meinem Windows\System32-Verzeichnis geschaut und festgestellt, daß ich die Datei nicht habe. D. h., sie dürfte eigentlich nicht zur Windows-Installation gehören.

    Sichere die Datei mal auf Diskette und entferne sie aus besagtem Verzeichnis. Wenn der Rechner fehlerfrei startet und auch sonst kein Programm in den nächsten Tagen oder Wochen ein Fehlermeldung ausgibt, das die besagte Datei fehlt, dann kannst du sie von der Diskette entfernen.

    Gruß
    Nevok
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen