1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Virus? -- Was sind *.mso-Dateien?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von jas, 25. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jas

    jas ROM

    Neulich habe ich entdeckt, dass Empfänger von Emails, die ich mit einem Anhang ? z. B. Einer WORD XP-Datei ? sende, zusätzlich eine unbestimmte Anzahl von Dateien des Typs ?editdata.mso? mitgeliefert bekommen. Was für Dateien sind diese? Welche Informationen enthalten sie?

    Könnte mein Rechner mit einem Virus infiziert sein? Ich benutze NAV 2002 und automatischem LiveUpdate. Ich mache einen vollständigen Virus-Scan mindestens 1-mal pro Woche.

    jas
     
  2. Gast

    Gast Guest

    1. Es gehört sich nicht, Worddateien zu verschicken, denn diese können Macroviren enthalten.
    Schicks als RTF oder ganz ordinären Plaintext.
    2. Ich vermute mal, dass mso für Microsoft Office steht und diese Dateien einige für dich kompromittierende Infos über deine Software verraten.
    3. Ein Virus kann es natürlich auch sein, aber NAV ist nicht die erste Wahl.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen