Virusdefs von Norton entpacken?!

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von hasi345665, 12. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hasi345665

    hasi345665 ROM

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    2
    hi,

    mein abo bei norton antivirus 2005 ist abgelaufen, aber auf der homepage kann man die defs auch als exe runterladen, da müssen sie entpackt werden und ...

    mein problem: ich bekomm die dateien aus der exe nicht entpackt (hab winrar), wenn ich sie doppelt ankl. und ausführen will, kommt bloß, dass mein abo alle ist und ich es erst verlänger muss. aber das muss auch so gehen.
    folgendes hab ich noch auf der homepage gefunden, aber kann nix mit /dump anfangen! :bitte: help!


    Norton AntiVirus Intelligent Updater
    Installation Instructions
    Copyright 1997-2005 Symantec Corporation
    All rights reserved


    =====================================================================
    XVI. Installing Virus Definition Files Manually
    =====================================================================

    If you do not want Intelligent Updater to install the new virus
    definitions for you automatically, you can use the /DUMP command to
    extract the virus definition files, then copy the appropriate files
    to the virus definitions folder.

    Installing Virus Definition Files Manually
    --------------------------------------------------------------------
    1. Copy the Intelligent Updater program (yyyymmdd-vvv-I32.EXE or
    yyyymmdd-vvv-X86.EXE) to an empty, temporary folder.
    2. Launch the Intelligent Updater program using the /DUMP command.
    For the yyyymmdd-vvv-X86.EXE file, use the /EXTRACT command.
    This will extract all the virus definitions to the folder. For
    example, type yyyymmdd-vvv-I32.EXE /DUMP to extract the files. Or
    type yyyymmdd-vvv-X86.EXE /EXTRACT [path] where path represents
    the current directory. The yyyymmdd represents the date of the
    definition set. The vvv represents the version number. For example,
    the filename could be 20021231-001-I32.EXE for a December 31
    definition set.
    3. Copy the files to the virus definition folder. Copy the files to
    this location:
    C:\Program Files\Common Files\Symantec Shared\VirusDefs\Incoming\

    NOTE: Copy the file ZDONE.DAT last. This file signals Norton
    AntiVirus that the definition set has been completely loaded. If
    it is not loaded last, it may cause errors.
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.612
    So einfach lässt sich Norton nicht be*******n.
     
  3. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
  4. hasi345665

    hasi345665 ROM

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    2
    an deoroller! besser lesen, dann kommentar :aua:

    wenn de mal die txt von norton ließt, da steht drinne, dass man das entpacken kann und zwar mit diesem /DUMP befehl! aber ich weiß eben bloß nix damit anzufangen!
     
  5. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Besser NUBs lesen, dann Kommentar..:D

    Versuche es doch einfach beim Symantec-Support.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen