1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Viruswarnung/Info "bloodhound.w32.1"

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von catweazle07, 24. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo zusammen,

    wer kennt diesen Virus oder kann Tips geben,
    wie man ihn wieder los wird?!

    Hat sich bei mir in 13 Boot-Dateien geschrieben die ich in Quarantäne stellen konnte. Reparatur (NVM) bisher erfolglos .

    :confused: :confused: :bse: :bse:
     
  2. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Guck dir diese Seite dazu bei Symantec an:
    http://www.symantec.com/avcenter/venc/data/bloodhound.w32.1.html

    "The virus name Bloodhound.W32.1 is used exclusively by Symantec antivirus products when a potentially unknown virus is found using Symantec Bloodhound technology. Bloodhound technology consists of heuristic algorithms that are used to detect unknown viruses. The actual file that is detected under Bloodhound.W32.1 is likely to be infected with a new Win32 file-infecting virus."

    Mfg Manni
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen