Vista Customization Pack files

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von BLUE-SKY, 8. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BLUE-SKY

    BLUE-SKY Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    1.332
    Hallo,
    Ich hab das Tool von der Seite http://www.winfuture.de/news,21722.html gedownloadet und installiert nur wo ist das Vista Design und die Hintergrundbilder? Wenn ich in einer freien Oberfläsche meines Bildschirms einen Rechtsklick mache und dann auf Eigenschaften gehe und Tabreiter Designs auf durchsuchen klicke und im Ordner Windows Programme Vista Customization Pack files anklicke ist der Ordner Themes leer.

    Kann mir einer von euch da weiter helfen das wär toll

    Ich sag schon mal Danke
     
  2. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    > das Tool
    DAS ist kein Tool. DAS ist Schlangenöl.

    Auf einer freien Fläche des Desktops *Re.Klick* gibt es dann Hintergrund und [Durchsuchen].

    > und installiert
    Was auch immer das bedeutet....

    > wo ist das Vista Design ...
    Du meinst, der Download erfolgte *ohne besseren Wissens*? - Solltest Du wiederfinden (s.o.)...


    (OT) Im Ernst, Du hast Dein System nicht im Griff und beschäftigst Dich mit "Looks" + Skins etc. ?! - Freue mich auf eine nächste Anfrage: "Wie formatiere ich eine Festplatte"....

    -Ace-
    ____________

    [1] http://www.winfuture.de/news,21722.html
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Vorsichtig die Leute... :D

    WinFuture.de übernimmt keine Haftung für aus der Installation dieses Pakets resultierende Schäden an Hard- und/oder Software..
     
  4. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    (Ergänzung: ) Btw wird die "JOE-Page" (demnächst) aus anderen Gründen gefiltert. - Halt eine Frage, welcher (verlässlicher) Quellen sich WinFuture bedient...

    -Ace-
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen