1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Visuelle Effekte deaktivieren

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von cpsky, 24. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cpsky

    cpsky Guest

    Hallo zusammen

    Ich wollte fragen in welcher form der leistungs performance die deaktivierung der visuelle Effekte auf meinem pc hilft.Hab es auf www.pc-experience.de gefunden doch da gabs keine genaueren Angaben. Dann meine 2te frage: mein desktop ist nie aufgeräumt.Wie räumt ihr euren desktop auf und gibt es einen weg das es nicht so viele startmenü einträge gibt oder die wenigstens geordnet wären und dan nicht einfach 3 spalten voller progs stehen?



    danke

    CPSKY
     
  2. Bobby-Uschi

    Bobby-Uschi Kbyte

    Morgen
    Windows XP wurde mit vielen visuellen Effekten ausgestattet, die eigentlich nur Systemleistung verschwenden. Um die Effekte abzuschalten musst Du nur in der Systemsteuerung auf System klicken, Erweitert auswählen und auf den Punkt Einstellungen unter Systemleistung klicken.
    Nun kannstn Du unter Visuelle Effekte den Punkt "Für optimale Leistung anpassen" wählen und somit alle Effekte abschalten
    Mehr Systemleistung>schneller
    2.Start>Hilfe und Supportcenter>Deskopsymbole und auch zu lesen:
    http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=16611
    Gruss
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen