vnetbios.vxd -Datei fehlt

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von SeRo1, 3. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SeRo1

    SeRo1 Kbyte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    133
    Hi,
    ich musste mein komplettes System erneuern und deshalb auch wieder Win 98SE neu installieren.
    Jetzt wird mir jedesmal beim Booten die Info angezeigt, dass die vnetbios.vxd-Datei fehlt.
    Warum, was macht die, wie kann ich die wiederherstellen?

    Danke im Voraus.

    SeRo1
     
  2. jazzesnee

    jazzesnee Kbyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2000
    Beiträge:
    142
    Mir ist das immer zu lästig, Dateien von der Installations-CD wiederherzustellen... Geh doch mal auf alltheweb.com und gib unter FTP-Search vnetbios.vxd ein. Wenn der dann einige gefunden hat, lad eine davon in dein Windows\System-Verzeichnis herunter.
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Hallo wolves !

    Hast natürlich völlig recht.Hatte den Dateinamen verwechselt.

    mfg franzkat
     
  4. wolves

    wolves Kbyte

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    299
    ...und woher ? ;)

    z.B. von win98SE-CD>net9.cab nach WINDOWS\SYSTEM\....

    Die Datei zum deaktivieren der beschriebenen
    Spiongefährdeten Ports ohne Fehlmeldung
    wäre die > vnbt.386, den Punkt entfernen, sollte reichen.

    fG

    [Diese Nachricht wurde von wolves am 04.11.2002 | 01:46 geändert.]
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Diese Datei ist für die Freigabe von Ordnern unter Windows zuständig.Wenn man nicht in einem Netzwerk arbeitet, ist sie nicht nötig.Häufig wird sie auch bewußt umbenannt, um die Netbios-Ports 137 und 139 zu schließen, die Sicherheitslöcher sein könnten.Wenn Du die Datei vermißt, solltest Du Netbios in den Netzwerkeinstellungen nachinstallieren.

    franzkat
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen