1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

vob-Dateien in XP abspielen

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Sid Francis, 8. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo...
    Ich, absoluter DVD-noobie, habe gerade meine erste DVD mit cladDVD gerippt. Ist auch alles im richtigen Ordner gelandet. Angeblich. so in einem anderen Forum gelesen, kann ich jetzt die vobs nicht nur komprimieren und brennen sondern auch schon vorher unter XP abspielen. Aber im WMP sowie im Ravisent Cineplayer höre ich nur Ton, sehe aber nix! Der Windows Media Player gibt dabei die Fehlermeldung aus: "Zuwenig Videospeicher verfügbar" !? Ich habe einen 1800er Athlon, 512 ram und eine 4200Ti. Wieso kommt kein Bild?
    Danke für eure Hilfe. Antwort bitte für DVD-Doofe!

    Sid Francis
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen