Vobis Online Shop - NEIN DANKE

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Firmen" wurde erstellt von fnie, 16. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fnie

    fnie ROM

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo!

    Ich muss meinem Frust über den Vobis Online Shop mal Luft machen. Auf der Suche nach einem Notebook bin auf folgendes Angebot gestossen Acer Extensa 4100WLMi und habe mir das Teil bestellt. Lieferung nach ca. 1 Woche, gefreut, ausgepackt und nicht schlecht gestaunt... statt des Pentium M 740 ist nur ein 725 verbaut, statt der Mobility Radeon X700 mit 128 MB steckt eine X600 mit nur 64 MB drinn und statt der 2X512 MB Ram verfügt das gelieferte Notebook nur über 1X512 MB Ram. Sofort die Hotline angerufen, ob versehentlich ein falsches Produkt geliefert wurde - NEIN, das angebotene Notebook gibt es so garnicht, es sei ein Versehen, die Produktbeschreibung würde schlicht und ergreifend nicht stimmen...SIND DIE DENN TOTAL DOOF? :aua: SAFTLADEN! :aua: Jetzt warte ich auf meine Kohle, muss das Teil wieder zurückschicken etc. pp. Was für ein Reinfall, bei denen bestell ich nix mehr. Ist ja das reinste Glücksspiel bei denen, jede Bestellung ein Überraschungspaket...Ein Fehler in der Produktbeschreibung - OK, aber gleich bei drei Hauptkomponenten danebenzuliegen - ich weiss nicht ob das nicht schon Methode hat...

    Also lieber FINGER WEG VON VOBIS

    Gruß
    fnie

    P.S. der link wurde mittlerweile überarbeitet, Produktbeschreibung stimmt jetzt
     
  2. jluna9876

    jluna9876 Byte

    Registriert seit:
    14. August 2005
    Beiträge:
    108
    Ein andrer hätte es vielleicht garnicht gemerkt !
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Fehler können passieren und wenn Sie anstandslos das Geld zurück zahlen ist dagegen erst mal nichts zu sagen - zumal man die technischen Daten auch bei Acer hätte nachlesen können. Sei ehrlich, du wolltest nur besonders billig kaufen und hast gedacht "das" Schnäppchen gemacht zu haben...
     
  4. fnie

    fnie ROM

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    3
    @ kalweit!

    Klar können Fehler passieren, das Geld habe ich allerdings noch nicht zurück, ich hoffe das sie es komplett zurückzahlen...Die Homepage wurde mittlerweile auch überarbeitet und die Produktbeschreibung stimmt jetzt - trotzdem ist es ärgerlich für mich. Vor allem, weil es natürlich ein tolles Schnäppchen gewesen wäre - ist doch auch nix gegen einzuwenden, oder? Auf der Acer Homepage habe ich natürlich auch nachgeschaut, das Notebook aber nicht gefunden (die Extensa Serie finde ich bei denen überhaupt nicht...)
     
  5. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
  6. fnie

    fnie ROM

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    3
    > Keine Frage. Mich hat ja auch nur deine Art und Weise gestört (DOOF, SAFTLADEN usw.)

    ich war zu dem Zeitpunkt echt sauer, sorry

    > Vermutlich weil es ein TravelMate ist:
    http://www.acer.de/acereuro/page4.d...&crc=1739395917

    Wieso heisst es dann Extensa? Ich denk das ist eine eigenständige Serie? Schliesslich werden auch bei anderen Versendern neben den Aspire und Travelmates auch die Extensas verkauft...
     
  7. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Ich tippe mal wieder auf eine gelabelte Serie - sprich Sonderserien für Großabnehmer, für die Acer kein Support macht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen