Vollbild in Quicktime

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Chartkiller, 10. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chartkiller

    Chartkiller Byte

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    38
    Hi,gibt es im kostenlosen Quicktime eine Möglichkeit, die Filme in Vollbilddarstellung anzuschauen? Oder braucht man da die kostenpflichtige Pro-Version?

    Gruß
     
  2. farderlorn

    farderlorn Byte

    Registriert seit:
    6. Februar 2003
    Beiträge:
    23
    Hallo,

    ja das geht. Du kannst das Fenster einfach so vergrößern und positionieren, dass der Bildschirm ausgefüllt ist. Der Film kann mit der Leertaste oder doppelklick unterbrochen und fortgesetzt werden, und das Menü funktioniert auch, obwohl es außerhalb des sichtbaren Bereichs liegt. (Mit ALT und Pfeiltasten).

    Weil das Fenster sich aber mit der Maus nich vergrößern läßt, brauchst Du ein Programm das dies kann.

    Mit den Tools von WinMakro (www.winmakro.de) kannst Du das Fenster manuell bearbeiten, oder Du erstellst ein kleines Makro, das dies automatisch macht. Dann kannst Du z.B. einfach per Tastaturkürzel den Vollbildmodus aktivieren.

    Gruß, Farderlorn
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen