Vollständige Installation Office 2003

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Thorben76, 14. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thorben76

    Thorben76 Byte

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    9
    Guten Morgen,

    Kurze Frage:
    Die Standard-Installation von Office 2003 ist ja niemals vollständig - im Nachhinein wird man immer wieder aufgefordert weitere Komponenten zu installieren - wie kann ich eine vollständige Installation erreichen, so dass man unabhängig von der Produkt-CD ist?

    Für die Beantwortung der Frage wäre ich sehr dankbar.
    Schönen Tag, Gruß thorben.
     
  2. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    auf benutzer inst. gehen und alles makieren
     
  3. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Man kann auch die CD auf die Festplatte kopieren und von dort aus installieren. Dann wird nicht mehr nach der CD gefragt.
     
  4. Thorben76

    Thorben76 Byte

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    9
    @ Donmato
    Das hatte ich mir schon so gedacht! Danke.

    @ drheinlaender
    Muss man die Daten in ein bestimmtes Verzeichnis kopieren?
    Oder ist das egal?

    Gruß thorben.
     
  5. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Das Verzeichnis und die Partition kann einen beliebigen Namen haben. Bei der Installation merkt sich Office, wo die Installationsdateien liegen.
     
  6. Thorben76

    Thorben76 Byte

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    9
    Danke für Eure Hilfe.

    Gruß thorben.
     
  7. DS-Base

    DS-Base Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. April 2002
    Beiträge:
    617
    Bei der Office 2003 Installation musst du nicht nur auf benutzerdefiniert gehen.

    Im darauffolgenden Fenster kann man zwar alle Häkchen anklicken, aber Office 2003 installiert dann immernoch nicht komplett. In diesem Fenster muss unten auf "Detailiertere Auswahl der einzelnen Office Komponenten geklickt werden.

    Danach kommt nochmal eine Auswahl. Man sieht das dort erst ca 200-300 MB als benötigter Speicher stehen. Lässt man hier alle Office Programme vom Arbeitsplatz aus starten, (Kontextmenü öffnen bei Office durch linke Maustaste) ist der Speicherbedarf dann über 570 MB bei Office 2003 Professional. Nun wird Office 2003 komplett installiert.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen