Von der Leine gelassen: Mozilla 1.6 Final

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von ChrisAssassin, 16. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Ich bin sehr zufrieden mit der neuen 1.6'er Version. Sie ist stabil, und vor allem SCHNELL.

    K/A wie die das hinbekommen haben, aber Mozilla 1.6 startet viel schneller als die 1.5'er Version. Auf meinem Rechner brauchte 1.5 schon mal 15-20 Sekunden bis das Fenster auf war (drum hatte ich auch immer das schöne Splash-Fenster-Bild mit dem feuerspeienden Drachen). 1.6 Braucht maximal 3 Sekunden.

    :spitze:
     
  2. NH2k2

    NH2k2 ROM

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    2
    Hi,

    ich bin erst vor kurzem auf Mozilla umgestiegen und nutze Version 1.5, auch den integrierten eMail-Client.

    Wenn ich jetzt die neue Version installiere, werden dann z.B. meine vorhandenen Mail-Einstellungen (Konten, etc.) übernommen, oder muss ich alles neu konfigurieren?

    MfG,
    NH2k2
     
  3. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Was kommt da bei Euch, wenn Ihr Moz1.6-Benutzer seid? Komischerweise krieg ich dann den About-Screen, wie er bei Moz1.0.0 war...

    Jetzt wüßte ich natürlich gern, ob das bei Euch auch so ist, oder ob bei meiner Installation was grundlegend schief gelaufen ist.

    MfG Raberti
     
  4. SBK

    SBK Byte

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    11
    Ich warte seit Monaten auf die grundlegende Funktion, über Paste/Copy, Screenshots auch im Mozilla-Mail einzufügen. Unter Outlook, Netscape 4.x und Thunderbird 0.4x ist diese Funktion integriert.

    In den News für die Version 1.6 von Mozilla ist leider immer noch nicht die Rede von diesem wichtigen Feature. Hat jemand bereits getestet ob es die Funktion gibt? Unter Bugzilla habe ich diese grundlegende Funktion seit langem gewünscht und unter Thunderbird wurde dies auch berücksichtigt....:bet:

    Gruss SBK
     
  5. Windapple

    Windapple Byte

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    26
    Da die Mozilla Foundation bei auslieferung der CD alle Sprachen drauf haben möchte, müssen die LanguagePacks schon vor dem Release bereitstehen.
    D.h. das jetzt und zukünftig immer mit dem Final Release auch schon die LanguagePacks als xpi erhältlich sind.
    Auch das Deutsche Sprachpaket für 1.6 Final steht schon bereit.

    Zu erhalten ist es hier:
    http://mozilla.kairo.at/download.php?ver=1.6
     
  6. ChrisAssassin

    ChrisAssassin Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    722
    Hallo,

    Ich besitze die Internet Navigator SE Tastatur von Logitech und würde gerne mal Modzilla oder Firebird ausprobieren.

    Folgendes Problem: Ich habe mal früher versucht meine Funktionstaste, die eine Internetseite öffnet (z.B. ebay.de oder gooogle.de) zu benutzen, aber dabei öffnet sich leider der IE trotzdem, statt in einem neuen Tab die Seite.

    Wie muss ich es einrichten oder funktioniert es überhaupt net mit Modzilla ect.?

    Ich hatte damals Opera benutzt und damit ging es nicht.

    Es wird doch User geben, die Modzilla und die Internet Navigator Tastaturen von Logitech nutzen, oder!?
     
  7. NH2k2

    NH2k2 ROM

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    2
    Na, dann mal los :laola:


    :danke:
    sagt NH2k2...
     
  8. barney

    barney Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2000
    Beiträge:
    79
    da brauchst du dir keinen kopf zu machen, die einstellungen bleiben bei mozilla allesamt erhalten.

    was nur nicht bleibt (weils veraltert) ist das sprachpaket (muss eben manuell aktualisieren), und manche themes.
     
  9. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Mozilla 1.0.0
    Mozilla/5.0 (Windows; U; Win98; en-US; rv:1.0.0) Gecko/20020530

    steht bei mir. Ich hab die mozilla-win32-1.6-installer.exe ausgeführt, dabei alles in ein neues Verzeichnis entpacken lassen. Link auf mozilla.exe in diesem neuen Verzeichnis. Also bin ich mir auch sicher, daß ich moz1.6 ausführe. Trotzdem bekomme ich mit "about:" genau die og. Angaben...

    meäkwiddisch, äuseäst meäkwiddisch...

    Nachtrag: Hab dasselbe grad mal unter RedHat8 ausprobiert: Da gibts dann das da:

    Mozilla 0.9.4
    Mozilla/5.0 (X11; U; Linux i686; en-US; rv:0.9.4) Gecko/20011022 Netscape6/6.2

    also noch älter...

    Hat jemand eine Idee, was falsch gelaufen sein könnte?

    MfG Raberti
     
  10. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.468
    Mozilla 1.6
    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.0; de-AT; rv:1.6) Gecko/20040113

    ...steht da. Was meinst du?
     
  11. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Das ist bei den Mozilla Browsern so - was hattest du erwartet?
     
  12. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
  13. ChrisAssassin

    ChrisAssassin Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    722
    Natürlich ohne dem Anführungszeichen. War ein Tippfehler.

    Dann wird aber ein neues Fenster und kein Tab geöffnet. Es hat mich doch einige Zeit gekostet das herauszufinden.

    Tut mir den gefallen und animiert mehr Leute in eurem Bekanntenkreis zu Mozilla Firebird oder Mozilla oder auch Opera.

    Jetzt wisst ihr ja, wie es geht, dann sollten mehr Leute wechseln.
     
  14. ChrisAssassin

    ChrisAssassin Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    722
    So funktioniert es auf jeden Fall schon mal:

    Verknüpfung zu Mozilla.exe und dahinter einfach mit einem Lehrzeichen folgend "http://www.xxxxxxxx.de
     
  15. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Die Konkurrenz von PC-Welt berichtet aktueller, schneller und vor allem ausführlicher über solche Dinge - siehe CHIP
     
  16. 100Ampere

    100Ampere Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    898
    Ich habe genau das selbe Problem. Man könnte meinen, dass Logitech sich mit M$ abgesprochen hat.
    Sämtliche Funktionstasten, die eine Website öffnen, aktivieren den IE, auch wenn ein anderer Browser als Standard eingestellt ist.:mad: :mad:
     
  17. GulDukat

    GulDukat Byte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2003
    Beiträge:
    29
    Hy!
    Ich hab' zwar nicht diese Tastatur, aber probier doch mal folgendes (falls du es nicht schon getan hast).
    Mozilla als Standard-Browser setzen: Bearbeiten/Einstellungen/Navigator/Standard-Browser

    CU GulDukat
     
  18. NoExe

    NoExe Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2004
    Beiträge:
    688
    HAllo


    Darf ich eine neue Version ( z.b Mozilla 1.7.3 ) einfach auf meine

    alte Version ( Mozilla 1.6 ) installieren ? :confused:


    Danke für die Antwort !! :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen