Von der Sicherheitslücke zum Update

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von bangh3adinst3ad, 29. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Genau so ist's richtig. Nicht wie bei Frickelsoftware, wo den Leuten lediglich zugeblafft wird, sie sollten den und den Patch in den Kerneltree einspielen, dann würde es schon wieder laufen. Ist doch klar, daß Linux die Leute davonlaufen - bei derart miesem Support ...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen