Von FAT32 zu NTFS

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Dark_Moon, 15. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dark_Moon

    Dark_Moon Kbyte

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    251
    Hallo,

    ich habe jetzt von win98SE auf WinXP Prof geupdatet. ich habe jetzt alles eingerichtet wie ich es haben will. nur möchte ich jetzt NTFS haben. wie kann ich nachträglich von FAT32 auf NTFS umsteigen ohne datenverlust. ich habe hier echt keine Ahnung.

    mfg
    Dark_Moon
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Aber sicher funzt CONVERT ;-) PM7 macht da eher Probleme -> Datenverlust :(

    J2x
    PS: Schützenfest ist grad beendet - ca. 2,5 Promille - Horrido
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Hey Harry

    Hier ist dein Hinweis: Es geht einwandfrei ohne Datenverlust unter XP!

    M.f.G. Erich
     
  4. Harry2o

    Harry2o Byte

    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    118
    Ich persönlich hätte auch zuerst formatiert. Is aber nicht so schlimm.

    Das größere Problem ist, die Konvertierung ohne Datenverlust durchzuführen. Und ich bezweifle, dass das per Kommandozeile möglich ist. Falls ich irre, bitte darauf hinweisen!
    Aber soweit ich weiß, kann Partition Magic 7 alles, was mit Partitionieren zu tun hat, ohne Datenverlust durchführen.

    CU
    ~Harry
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    ich persönlich hätte das Win98-System "platt gemacht". Damit die alten und/ oder überfetteten Registry-Einträge wegkommen.

    Bei der Neuinstallation dann gleich als Dateisystem NTFS wählen während der Setup-Abfrage.

    Bei der Eingabeaufforderung folgendes eingeben:

    convert >Laufwerk< /fs:ntfs

    Andreas
    [Diese Nachricht wurde von AMDUser am 15.07.2002 | 09:10 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen