1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Von interner auf externe Festplatte?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von pXvancoco, 3. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pXvancoco

    pXvancoco ROM

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    6
    Moin moin.

    Ich wollte meine alte Festplatte (Seagate 120 GB), die ich zur Zeit auf meinem alten Rechner nutze, nun in ein Festplatten Gehäuse packen um diese dann an meinem neuen Rechner als externe Festplatte zu nutzen. (Kann leider nicht an als interne weiter nutzen, weil andere anschlüße vorhanden sind)
    Auf der Platte sind nur Daten drauf, kein Betriebssystem.

    Nun meine Fragen:

    1) Wie muss ich den Jumper setzen? Master?

    2) Gehen irgendwelche Daten verloren oder sonst? *

    * Hatte vorher das Problem, dass ich es einfach mal versucht habe und mir dabei die Partition gelöscht habe. Das Problem ist aber wieder behoben.

    3) Muss ich sonst etwas beachten?


    Besitze dieses Gehäuse:
    http://preisvergleich.zdnet.de/LC-Power-EH-35B-schwarz_p__2309829_c__1179.prd


    Würde mich über schnelle Hilfe freuen.

    Lg
     
  2. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    alte IT-Weisheit: RTFM und zwar von dem Gehäuse das du dir anschaffst. Da sollte alles drin stehen, wie die HD anszuschliessen ist.

    Das weiss nur meine Kristallkugel, die ich im Moment verliehen habe..:ironie:
     
  3. pXvancoco

    pXvancoco ROM

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    6
    Nur das da nichts bei war, nur Kabel und Gehäuse :baeh: Würd ja sonst nicht fragen. Hat sich aber schon erledigt. Danke
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen