Von PC zu PC übers Internet?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von Seazo, 15. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Seazo

    Seazo Byte

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    8
    Hallo Leute,

    Ein Bekannter und ich versuchen schon seit langem eine Verbindung von meinem PC ,über das Internet,auf seinem PC zuerstellen.Funktioniert Irgendwie nicht so richtig.Könnt Ihr uns da Helfen?Was brauchen wir dafür(FTP Progamme,Ip....)??
     
  2. max1988

    max1988 Byte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    32
    probiere es mal mit hacken!!!!!!!!!! dann siehst du seine datein
    (nur als spaß gemeint) *gg*
     
  3. muehle2000

    muehle2000 Guest

    Hallo!

    Eine weitete Idee währe vielleicht ein Messenger-Programm (oder wie man das schreibt)

    Ich denke da an ICQ... Damit kann man bequem Dateien transferieren...

    Ansonsten würde ich auch einen FTP-Server einrichten
    z.B. "BulletProof" allerdings kostet dieser etwas, aber hat ganz anständige Funktionen!

    Des weiteren habe ich noch ein Programm, mit dem man den kompletten PC auch über das Internt übernehmen kann.
    (ähnlich wie VNC) "Remote Administrator" http://www.famatech.com

    Ansosnten währe vielleicht eine dynamische-DNS-Adresse noch interessant (dyndns.org) damit man nicht immer mit den unhandlichen IP-Adressen umgehen muss.
     
  4. Seazo

    Seazo Byte

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    8
    Werden wir mal versuchen.Danke.
     
  5. x0x2x4x6x8

    x0x2x4x6x8 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    571
    Ich meinte mit der integrierten Windows-Lösung, aber egal.
     
  6. Seazo

    Seazo Byte

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    8
    Wir haben es schon mit WS-FTP PRO versucht aber nichts
     
  7. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Hallo!

    Wenn einer von euch eine fixe IP-Adresse hat, dann ist die einfachste Lösung ein FTP-Server. Es gibt sehr gute Freewarelösungen (z.B. CesarFTP http://www.tucows.com/preview/195558.html)

    Der andere kann dann über folgende Adresszeile im Explorer auf die Resource zugreifen:

    ftp://Benutzername:Passwort @123.234.012.222/ Gewünschtes_Verzechnis/Gewünschte_Datei

    wobei 123.234.012.222 für die IP-Adresse steht. Verzeichnis und/oder Date kann man auch weglassen.

    Übrigens kann man Benutzernamen und Passwort auch weglassen. Allerdings ist das nicht zu empfehlen! Alle anderen Internetbenutzer können sonst auch auf den Rechner zugreifen.
    [Diese Nachricht wurde von kazhar am 15.04.2003 | 13:18 geändert.]
     
  8. x0x2x4x6x8

    x0x2x4x6x8 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    571
    Geht das nicht irgendwie mit Webordnern?
     
  9. Seazo

    Seazo Byte

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    8
    Damit man sich Daten gegenseitig schicken kann.So wie im Netzwerk Zugriff auf seine Ordner und Umgekehrt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen