Von Philips DVD Recorder erstellte DVD einlesen ?

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von chr1910, 13. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chr1910

    chr1910 ROM

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo ersteinmal,

    ich habe da ein Problem mit meinem Philips DVDR520H.
    Ich weiß Philips ist wohl eher mäßig, kann ich aber leider auch nichts mehr ändern.
    Zum Problem:
    Habe bisher die TV Sendungen immer nur auf der Festplatte aufgenommen.
    Nun wollte ich zwei Serien auf eine DVD+R brennen.
    War auch kein Problem mit dem Recorer.
    CD wird auf dem PC abgespielt, aber nicht auf dem DVD Player meiner Freundin.
    Nun wollte ich die DVD einlesen, um ein kompatibles Format zu estellen.
    Aber mit keinem DVD Ripper ist dies möglich. An immer der gleichen Stelle hängen sich die diversen Programme auf. Meistens wird ein CRC Fehler angegeben.
    Die DVD hat das Label DVD_VR und zwei Ordner video_ts und video_rm und liegt laut WinExplore im UDF Format vor.
    Keine Ahnung warum die nicht einzulesen sind.
    Irgendjemand eine Idee? Wäre sehr dankbar für ein paar Ratschläge.
    Kann doch nicht sein, das ich meine eigenen Aufnahmen nicht mehr bearbeiten kann.
    Ist doch nix illegales! :aua:
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    NeroVisionExpress (wenns denn sein muss) oder TMPGEncDVDAuthor können DVDs, die im VR-Modus aufgenommen wurden, einlesen und weiterverarbeiten...
     
  3. Reusel

    Reusel ROM

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    2
    Ich hab das gleiche Problem mit DVDs vom DVDR610. Auf dem PC kann ich die Dinger mit Cyberlink PowerDVD lesen, nicht jedoch mit Nero 6.0. Bin mit denen aber noch im Gespräch. Gingen schon jeweils 6 E-Mails hin und her, aber noch keine Lösung. Vielleicht kann ja jemand helfen.
    MfG Reusel
     
  4. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    ...welches "Nero 6.0"? Genaue Version bitte.
     
  5. Reusel

    Reusel ROM

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    2
    z.B Nero Burning ROM 6.6.0.15, Nero Show Time 2.0.0.39
     
  6. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    ...und was ist mit NeroVision? Da muss mindestens eine 3.x-Version installiert sein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen