1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Von Radeon 9800Pro auf 6600GT?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Vivi5432, 6. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Vivi5432

    Vivi5432 Byte

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    43
    Hi,
    lohnt sich der Wechsel von einer 9800Pro auf eine 6600GT?
    Oder ist der Unterschied eher gering?

    Achja, wird man auch nächstes jahr (mitte 2006) noch AGP-Karten kaufen können?
    Also wird man da noch die AGP Version von ner 6800GT bekommen?

    Oder verschwinden die AGP karten in den nächsten 2-3 Monaten komplett vom Markt?
     
  2. codejunkie

    codejunkie Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    230
    ich denk mal n leistungssprung von eventuell 20% oder so...
    hmmmmmm...
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.651
    Lohnt sich nicht. Besser gleich auf 6800GT.

    Bei A64 3700+ zieht die 6600GT der 9800Pro aber deutlich davon.
    Dann wäre aber eine 6800GT auch sinnvoller.
     
  4. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Gerüchteweise kommt von Nvidia die 6800GS noch für AGP. Liegt in der Leistung ungefähr wie die 6800GT. Schnellere Karten sind nür AGP nur noch die X800XL/XT oder X850XT PE. Ich glaube,Mitte 2006 wirst du nur noch wenige AGP Karten bekommen,da die neuen Grafikchips (X1XXX,7800GT..) nur noch für PCIe raus kommen. Der Umstieg von 9800pro auf 6600GT lohnt sich nicht. Gebe da codejunkie und deoroller Recht.
     
  5. codejunkie

    codejunkie Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    230
    pcgh aufrüst rechner? alter schick mal link zu diesem programm bitte! thx
     
  6. Vivi5432

    Vivi5432 Byte

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    43
    Gut, die neuen karten gibts ja eh nicht als AGP, aber an ne X800 / 6800GT sollte man doch bestimmt noch drann kommen können, oder?

    Habe momentan kein geld für ne Graka, und würde mir aber gerne im März zum Geburtstag eine kaufen.

    Denkt Ihr da kann man noch ne neue X800 oder ne 6800GT bekommen?
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Entweder die oder bessere. Auf jeden Fall wird es noch eine ganze Weile AGP-Karten geben.
     
  8. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.651
    Wenn die Karten dann noch produziert werden, andernfalls werden die Bestände abverkauft und es gibt keine neune mehr beim Händler. In ebay werden sie dann vermutlich zu "Liebhaberpreisen" gehandelt.

    Die 9800Pro scheint aber ewig zu leben. :rolleyes:
     
  9. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Es gibt bestimmt noch eine Weile AGP-Karten. Aber das werden dann wohl eher Karten mit langsameren Chips sein,wie es bei den PCI-Karten auch war/ist. Karten für Spieler mit schnellen neuen Chips wird es 2006 für AGP eher nicht mehr geben.:(
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen