1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Von SD Card und USB Stick booten

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Rohmann, 27. Mai 2018.

  1. Rohmann

    Rohmann Kbyte

    Hallo,

    ich möchte mein BIOS so einstellen, dass es sowohl von USB als auch vom internen SD Slot booten kann. Leider hab ich keine Ahnung, wo ich im BIOS die Einträge finde. Kann wer helfen?

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2018
  2. Feuerfux

    Feuerfux Moderator

    Du bist doch schon im richtigen Menü? "USB HDD" wäre für USB-Stick, booten vom internen SD-Slot scheint nicht möglich zu sein. Von USB kannst Du auch völlig unabhängig von der obigen Einstellung booten, wenn Du beim Systemstart auf <unbekannte Hardware, daher unbekannte Taste> drückst und dann das Bootmedium wählst.
     
  3. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    bei "Secure Boot" wird da erstmal gar nix gehen ...
     
  4. Rohmann

    Rohmann Kbyte

    Scasi, wo soll ich denn das sonst einstellen?
     
  5. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    weiß ich nicht, kenn ja Deine Hardware und damit auch das BIOS/UEFI nicht!

    :wink:
     
  6. Rohmann

    Rohmann Kbyte

    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2018
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Probier einfach alles mit USB aus.
     
  8. Rohmann

    Rohmann Kbyte

    OK, ich Hab's geschafft, er bootet vom Stick. Allerdings wenn ich im f die Reperaturoptionen gehe, dann auf den USB Stick startet er nur und dann bin ich wieder im Windows Installationsdialog.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2018
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Warum gehst Du "auf den USB Stick" ?
    Wenn dort das Windows-Setup ist, dann gibt es dort auch nichts zu reparieren, da solltest Du eher auf die Festplatte "gehen" und dort reparieren.
    Oder was genau hast Du denn vor?
     
  10. Rohmann

    Rohmann Kbyte

    Ja, ich will ein paar Windows Probleme beheben. Das wollt ich so machen, dass ich vom USB Stick starte und dort die Reparatur ausführen, aber das klappt nicht.
     
  11. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Dann liste mal genau auf, was Du machst.
     
  12. chipchap

    chipchap Ganzes Gigabyte

    Ist das ein Notebook?
    Wenn ja, wie ist die SNID (11-stellig)?

    Weshalb verwendest Du keine DVD zur Reparatur?
     

Diese Seite empfehlen