Von T-Online zu 1&1 wechseln

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von XP2002, 31. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. XP2002

    XP2002 Byte

    Registriert seit:
    30. Januar 2004
    Beiträge:
    79
    Hallo leute ich will von T-online zu 1&1 wechseln.
    Bin seit apriel 2003 Kunde bei T-online mit T-DSL 1000 das ist aber langsam teuer deswegen will ich zu 1&1 wechseln .
    Beim wechsel will ich gleichzeitig DSL 1000 aug DSL 3000 erhöhen geht das über haupt???
    Auf der webseite stehen die geschwindigkeiten zur auswahl DSL 3000 soll kostenlos sein beim umstieg .
    Dazu will ich die Deutschland Flatrate habe dann bezahle ich gesamt 35€ bei T-com 50€ mit Flatrate.
    Hat jemand erfahrung beim umstieg?? :confused:
     
  2. PowerausWF

    PowerausWF ROM

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    1
    Geh mal auf www.online-preise.de da ist ein inoffizielles Forum der Kundenberater (nicht Profiseller) von 1&1. Die können dir bestimmt helfen! Und man kann dort auch die Kontaktdaten von echten 1&1 Kundenberatern erfahren :D . Und ich denke mal wer mehrere Hundert Kunden im Jahr betreut, wird sich mit dem Thema auskennen.

    Übrigens: Ja, man kann beim Wechsel gleich ein upgrade auf eine höhere Geschwindigkeit machen. (Kostenlos)
     
  3. Level 5

    Level 5 Kbyte

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    179
    *ROFL*
    Ist ja stark frequentiert - wo wird dort qualitativ beraten ?
     
  4. actionbyte

    actionbyte ROM

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    3
  5. Queny

    Queny ROM

    Registriert seit:
    23. August 2005
    Beiträge:
    1
    High,
    Ich würde trotz allem dazu raten. Vorteil: 6,90 EU City Flat mit 2Giga Vol und ein AntiSpam und Virusschutz (bei T-Online kostet das was extra)
     
  6. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Meint Ihr nicht der Thread ist etwas alt?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen