von win98se auf xp home

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Holle3333, 19. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Holle3333

    Holle3333 Byte

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    125
    Hallo Leute ,
    habe folgendes Problem :
    Habe ein K7s5a ver.3,1 von Eliteg. und ne AMD 1800 CPU .
    Ich wollte normal aus win98se das BS XP Home instalieren , hat auch alles gemacht bis zum neustart . Dann geschieht folgendes : Der Pc fährt normal hoch und dann ist nur noch ein schwarzer Bildschirm zu sehen .
    Was kann das sein ???

    Gruß
    Holle
     
  2. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Moin,

    hast Du eventuell beiden BS die selbe Source ( C: ) zugewiesen?

    Edit : und seit wann installiert man ein BS aus einem anderen BS heraus???
     
  3. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    @PicoBS:indem man die cd einlegt und setup sagt.

    @holle3333: vielleicht solltest du die cd einlegen und davon booten. dann eine beliebige taste drücken, um von cd zu starten. muss jedoch im bios aktiviert sein (erstes laufwerk cd).
     
  4. Eric March

    Eric March CD-R 80

    Registriert seit:
    11. September 2003
    Beiträge:
    7.069
    @Holle3333:
    Du schreibst, dass da irgendwas hochfährt und schwarz bleibt. Kannst du irgenwie erkennen wie weit da wer-oder-was hochfährt? Noch 98 oder schon XP?

    Wenn man aus 98 heraus Setup startet müsste man gefragt werden ob man upgraden will oder XP daneben zu installieren wünscht. Somit wäre der gewählte Weg grundsätzlich richtig. Dass ich ihn nicht beschreiten würde wäre ein anderes Problem.
    @Holle3333:
    Was hast du konkret diesbezüglich unternommen?

    Mir wäre nicht ersichtlich, warum das K7S5A (was ich wenn auch als V1 habe) sich nicht mit XP vertrüge. Boardtreiberproblematik hin oder her.
     
  5. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Moin,

    das war mir schon klar ... sollte auch mehr eine Frage der Ethik sein ;-)
     
  6. Holle3333

    Holle3333 Byte

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    125
    Hallo ,
    also :
    Ich habe XP CD im laufwerk und dann kommt die anfrage ob ich von cd booten will . das ist ja noch alles ok . aber sobald ich das bestätige bleibt der bildschirm leer und schwarz .
    wenn ich mit f8 starte kann ich zwar win98 offnen aber xp ( was da auch angezeigt wird nicht , wenn ich xp wähle bleibt der bildschirm wieder schwarz.:eek:

    was kann ich noch tun ???
     
  7. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Dann mach Dich mal nach diesem Board richtig kundig.
    Es ist allgemein bekannt, daß dieses Brett verschiedene Probleme mit sich bringt!

    Die Foren sind voll davon.
    Und das Hauptproblem ist die Speicherverwaltung...

    Was auch, unter Umständen, das Problem des TO erklären würde...
     
  8. Holle3333

    Holle3333 Byte

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    125
    kann mir denn keiner mal eine lösungshilfe geben ?????
     
  9. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Hast Du doch schon!
    Probleme mit dem Board, speziell der Speicherverwaltung, beseitigen.
    Sprich:
    Unnötigen Speicher raus!
    Maximal eine Bank besetzt lassen, kann man alles in diversen Foren rund um das K7s5a lesen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen