Von WindowsXp zu Windows2000

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von tobiash2, 10. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tobiash2

    tobiash2 Byte

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    32
    Hi Pc-Welt'ler,
    eine ganz knappe Frage, wo ich leider im Internet nichts gefunden habe...

    Kann ich WindowsXp "downgraden" also sprich von WinXp zu Win2000, weil mir mein Rechner bei vielen Anwendungen gleichzeitig doch etwas langsam wird..

    Geht das einfach mit CD einlegen von Win2000 und dann aktualisieren oder braucht man da etwas spezielles, da es ja nicht wirklich ein Upgrade ist...

    Würd mich um Antwortn freun!
    THX
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Hast du denn eine W2000 Update-CD?
    Um eine Neuinstallation wirst du wohl nicht herumkommen.
     
  3. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Du beantwortest Deine Frage ja schon selbst mit diesem Widerspruch!

    WIE soll man mit einer ÄLTEREN Version etwas AKTUALISIEREN?
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Es geht nicht, soviel sollte klar sein.

    Aber: XP wird bei vielen gleichzeitig laufenden Anwendungen langsamer, W2K dagegen nicht? Das halte ich für ein Märchen, der Fehler - wenn er denn einer ist - dürfte hier nicht im OS zu suchen sein.

    Erich
     
  5. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    schalte doch bei XP einfach die "Klickibunt-Spielereien" ab,und schon hast Du (fast) ein Win2K
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen