Voodoo 2 und 1,5 GB RAM unter ME

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von schepkerv, 7. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schepkerv

    schepkerv Guest

    Hi, ich habe das Board Epox-ep9a2+
    graka ist radeon 9500 pro
    ram 1,5 GB infineon
    2x gainward voodoo 2 (SLI)
    terratec cinergy 600 TV Karte
    soundblaster live player 5.1
    und Windows ME
    meine bootplatte hängt am ganz normalen IDE-controller, raid und s-ata controller sind aber aktiv.

    Jetzt meine frage: wie muss ich welche treiber in welcher reihenfoolge installieren, damit ich ein lauffähiges system bekomme?
    bis jetzt hatte ich nur probleme.
    folgende treiber habe ich grade:
    via 4.51
    ati catalyst 4.1
    soundkarte + tv karte: auslieferungstreiber
    voodoo 2 3.02.02
    vielleicht kann mir ja einer helfen
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.644
    Für W2K gibt es auch Voodoo2-Treiber ;) V2-w2k-1.02.00-beta
     
  3. j.t.

    j.t. Kbyte

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    160
    Wenn ich das was ich so gelesen habe richtig interpretiere kannst du deine 1.5GB Ram unter WinME vergessen.
    1GB geht noch aber 1.5GB liegt über dem machbaren für WinME.
    Steig um auf Windows2000 oder XP aber ME oder Win98 das wird nix!
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.644
  5. schepkerv

    schepkerv Guest

    hallo, ich hatte windows me erstmal nach deiner anleitung installiert, bis zu den voodoo karten. bis dahin lief alles perfekt.
    sobald ich aber eine voodoo 2 einbaute, reagierte der rechner träge, hing sich auf, kurzum: war instabil. die karten sind aber völlig in ordnung.
     
  6. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.644
    Die kannst du beide im SLI-(Scan Line Interleave) Modus laufen lassen, so wie die Voodoo 5/5500 oder die ATI Rage Maxx, die zwei Grafikprozessoren parallel laufen haben. Dabei übernimmt die eine Karte die geraden und die andere die ungeraden Bildzeilen. Du brauchst dann noch ein SLI-Kabel mit denen die Karten intern verbunden werden. Sie sitzen dann im PCI-Slot 1+2. Außen werden beide Karten nicht verbunden. Es bleibt da so, wie bei nur einer Karte.
    Allerdingst brauchst du dafür 2 Karten mit gleicher Speichergröße (8 oder 12MB).
    Wenn sie von verschiedenen Herstellern sind, brauchst du einen speziellen Treiber zusätzlich zu dem normalen. Der nennt sich mismatch_v2_dx78.zip (400KB).
     
  7. schepkerv

    schepkerv Guest

    ich weiß, das hört sich bescheuert an, aber ich will 3dfx spiele zocken :)
     
  8. pausenclown

    pausenclown Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    564
    Eine frage was willst du mit dem Voodoo Karten wenn du ne 9500er ATI hast

    "kopfschüttel"
     
  9. schepkerv

    schepkerv Guest

    hallo, danke erstmal für die anleitung. ich habe allerdings 2 voodoo 2 karten. was mach ich da?
    außerdem ist mein hauptsystem windows xp, da ich die karten da aber nicht zukm laufen krieg, nehme ich windows me.
    funzt xp auch, wenn ich sound und tv karte umstecke?
    danke
     
  10. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.644
    Zuerst mal nur die Graka und keine PCI-Karten. Dann den via 4.51 installieren.
    Jetzt DirectX9 installieren, da der Cat. sonst nicht geht.
    Dann den ati catalyst 4.1
    Dann die TV-Karte in den PCI-Slot 3 stecken und Treiber installieren.
    Anschließend die Soundkarte in den 5. PCI-Slot stecken und Treiber installieren.
    Wenn jetzt alles läuft, die Systempartition sichern und die Voodoo in den PCI-Slot 1 (der PCI-Slot 2 wäre einen Alternative) und Treiber installieren. Der 3.02.02 ist der DirectX7-Referenztreiber, deshalb die Systemsicherung vorher. Ich weiss nicht, ob er sich mit den restlichen Treibern verträgt?!

    Es gibt aber noch einen optimierten DirectX7-Referenztreiber für die Voodoo
    für den Betrieb mit AMD Athlon/Duron und Win9x/ME. Musst googlen, oder da wo du den anderen her hast. Ich habe leider kein Downloadprotokoll zu der Quelle.

    Zusatz:
    Du musst noch einen Eintrag machen, damit ME mehr als 512MB RAM verwalten kann. Guck mal in dem anderen Beitrag hier im Forum, glaube bei Win 95/98.

    Hier ist der Link http://forum.pcwelt.de/showthread.php?s=&threadid=112489
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen