Voodoo 3 3000

Dieses Thema im Forum "Kleinanzeigen: Suche" wurde erstellt von mheiker, 8. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mheiker

    mheiker Byte

    Registriert seit:
    23. Februar 2001
    Beiträge:
    97
    Tag zusammen.

    Ich hätte da eine, besser gesagt zwei Fragen: 1. Gibt es eine Voodoo 3 3000 als Beschleunigungskarte, also als PCI-Version, und 2. funktioniert die mit einer Voodoo 3 3000 AGP? Wenn ja bitte ich um Angebote, allerdings nur, wenn die Karte noch einwandfrei funktioniert und nicht übertaktet oder so etwas ähnliches ist. Danke

    Mathias
     
  2. mheiker

    mheiker Byte

    Registriert seit:
    23. Februar 2001
    Beiträge:
    97
    Danke für deinen Rat, aber bei einer neuen Graka weiß ich nicht, ob das überhaupt was bringen würde, bei meinem Rechner: AMD K6-2 350MHz!!! Ich bin noch immer auf der Suche nach nem neuen Board, das nicht zu teuer ist und das man leicht und effizient aufrüsten kann.
     
  3. jehe

    jehe Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    8
    nein, einen zusätzlichen Beschleuniger zur V3-3000 gibts nicht, zumindest keinen der wirklich Sinn machen würde. (Voodoo 2)

    Warum kaufst du dir eigentlich nicht gleich eine schnellere AGP-Variante. Die Preise für gescheite Einsteigermodelle (Gf2, Radeon 7500, Kyro II oder Gf4 Mx 460) sind wirklich moderat. Letztere kostet zB. nur ca. 199€ und ist schneller als eine vergleichbare GF3 TI200. Von den zusätzlich unterstützen Rendering-Effekten mal ganz zu schweigen.
     
  4. mheiker

    mheiker Byte

    Registriert seit:
    23. Februar 2001
    Beiträge:
    97
    Gibt es denn irgend eine andere Beschleunigungskarte, die ich auf meine Voodoo 3 3000 packen kann, dass die mehr Dampf bekommt? Im Moment ist mir die Karte einfach zu langsam.
     
  5. jehe

    jehe Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    8
    1. nein
    2. nein

    die V3 3000 gibts zwar als PCI-Version aber eben alls eigenständige Graka.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen