1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Voodoo5500 versagt unter WinXP

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Crangos, 27. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Crangos

    Crangos ROM

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    4
    Heho, ich hab wie so viele hier ein Klitzekleines Problem!

    Ich hab ne Voodoo5500 auf nem PII-400 mit 300 nochewas MB SD-Ram laufen! Ich hab sowohl WinXP als auch Win98 als OS drauf! (Das ich Windows hab sei als Problem erst einmal dahingestellt...)

    Also, unter WinXP laufen alle 3D-Anwendungen hundsmiserabel, heißt vor allem Spiele! Ich glaub es werden nur 16-Farben dargestellt (oder 256, wie auch immer), es ruckelt wie Sau und das Bild ist total zerstückelt! Bei manchen Spielen verzerrt es aber einfach nur die Schrift!

    Unter Win98 laufen alle Spiele dagegen wunderbar!

    Ich könnt mir ja denken dass es am Treiber liegt, aber erstens stellt 3dfx wohl nie wieder Voodoo-Treiber her und zweitens sagt man den Voodoo-Karten nach das sie auch ohne spezielle Treiber als den Standart-3dfx-Treiber auskommen!

    Wo also könnte dabei as Problem liegen?
     
  2. Thele

    Thele Kbyte

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    442
    ... http://www.voodoofiles.com/ ...hier gibt\'s auch Futter für XP...der 9xer läuft dort nicht...und der XP-Stamdard ist nur ein "Notbehelf"...thomas
    [Diese Nachricht wurde von Thele am 27.12.2002 | 21:38 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen