Vorher Windows 2000 jetzt Windows XP, Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von mia.raffa, 28. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mia.raffa

    mia.raffa Byte

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    23
    Hallo liebes Forum,

    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen, da ich kein Windows benutzer
    bin, brauche ich wirklich eure Hilfe. :heul:
    Eine Freundin von mir hat auf ihrem alten Rechner
    Windows 2000 drauf gehabt.
    Jetzt hat Sie Windows XP raufgespielt. Ist ein wenig
    lahm lläuft aber, liegt am wenigen Ram.

    Jetzt erscheint aber wehrend des Startens (beim Hochfahren) eine Abfrage, ob ich Windows 2000 oder Windows XP starten möchte?

    Ich will halt nur das Windows XP auf dem Rechner ist.
    Was muss ich tuen? :aua:

    Bitte erklärt mir die Sache so, dass auch eine nicht Windows Benutzerin sie versteht. :confused:


    lg.mia
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Du musst von der Winxp CD Booten und dann nicht nur Installieren sondern vorher die Partition C auch Formatieren ,die Abfrage erfolgt vor der Installation .
     
  3. mia.raffa

    mia.raffa Byte

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    23
    Hallo,

    Kann ich es noch nachträglich runterschmeißen?
    Oder, muss ich XP jetzt noch mal drauf laden?

    lg. mia :heul: :heul: :heul:
     
  4. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Liegen beide auf der selben Partition ? Neu Installation ist die sauberste Lösung .Wenn die Systeme auf 2 Partitionen ist musst du vor der Install auch beide formatieren ,sonst hast du wieder den Bootmanager .
     
  5. xp-2600

    xp-2600 Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    342
    wenn du unter XP bist mußt du den Windows Ordner (den von Windows 2000) auf c:\ löschen.

    Und dann noch die Datei boot.ini, die auch auf c:\ liegt (ist aber versteckt) bearbeiten....

    [operating systems]

    ..... hier den Zeile löschen in der WIndows 200 steht, dann kommt auch keine BS AUswahl beim starten.
     
  6. mia.raffa

    mia.raffa Byte

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    23
    Hallo Leutz,

    vielen dank euch beiden :rolleyes:
    Ja, es liegt auf der selben Partition auf C:

    Schade dann ist eine neu Instalation wohl am besten :(

    lg. mia :jump:
     
  7. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    @ mia.raffa

    Moment mal...

    Hat deine Freundin Windows XP parallel zu Windows 2000 installiert oder hat sie Windows XP über Windows 2000 installiert?

    Sollte letzteres der Fall sein, dann lösche einfach die Zeile aus der boot.ini, die den Starteintrag für Windows 2000 enthält.

    Im übrigen können meines Wissens nach nicht zwei Betriebssysteme auf der gleichen Partition liegen. Entweder liegt Windows 2000 auf C:\ und Windows XP auf D:\ oder sie hat Windows XP über Windows 2000 installiert.

    Gruß
    Nevok
     
  8. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    > Im übrigen können meines Wissens nach nicht zwei Betriebssysteme auf der gleichen Partition liegen

    Schon mal probiert? Zumindest w2k und xp laufen relativ unbeeindruckt nebeneinander in einer Partition. Es sei denn, man installiert das SP2, dann kann es zu einigen Unpässlichkeiten beim IE und OE kommen, wenn diese in beiden Systemen im gleichen Ordner liegen.
     
  9. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Nein, probiert habe ich das bisher nicht. Aber ich lasse mich natürlich gern eines besseren belehren. :)
     
  10. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Nachtrag: In dem genannten Fall wurde w2k NACH xp installiert. Könnte vielleicht nicht ganz unwichtig sein...
     
  11. ZDW

    ZDW Byte

    Registriert seit:
    24. Juli 2000
    Beiträge:
    31
    Andersrum wird ein Schuh draus.

    Zum Thema, ich fahre auch beide Systeme auf der selben Partition, habe XPSP2 und bisher nie Probleme. Nutze alledings auch keinen IE oder OE.

    Wie bereits beschrieben, einfach Boot.ini anpassen und den 2k Ordner löschen. Sollte keine Probleme geben.

    Ich würde jedoch lieber beide Systeme behalten, hat man immer ein Rettungssystem und oder ein System für Spiele, da 2k wesentlich weniger Ressorcen verballert.
     
  12. mia.raffa

    mia.raffa Byte

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    23
    Hallo Leutz,

    sorry, wo liegt genau die boot.ini?
    ich weiß dass Die Datei irgendwie auf C: im Ordner Windows
    liegt. evtl. im Ordner System32?

    Heißt die noch anders?

    und was muss ich da genau löschen?

    einfach Wi 2000 rauslöschen?

    lg. mia
     
  13. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    @ mia.raffa

    Die Boot.ini liegt IMMER auf C:\! Bearbeiten kann Mann und Frau (Junge und Mädchen) sie im Windows-Editor. Zum Öffnen gehe folgendermaßen vor:

    1. mit der Tastenkombination WinTaste (wo die Windowsfahne drauf ist)+Pause-Taste die Systemeigenschaften öffnen
    2. die Registerkarte Erweitert anklicken
    3. unter Starten und Wiederherstellen auf Einstellungen klicken
    4. bei Systemstart auf Bearbeiten klicken, danach öffnet sich der Inhalt der Boot.ini in einem Editorfenster
    5. die Zeile unter [operating systems] mit dem Aufruf für Windows 2000 löschen:
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WIN(NT)(DOWS)="Microsoft Windows 2000" /fastdetect
    6. den Editor schließen und die Frage zum speichern bejaen
    7. alle offenen Dialog-Fenster mit OK schließen
    8. Fertig.

    ----------------------------------------------------------------
    Anmerkung der Moderation:

    Bitte keine Fullquotes (Zitieren kompletter Beiträge). Nach Möglichkeit nur das wichtigste zitieren oder nur das zitieren, worauf man sich bezieht. Am besten ist es, die Kombination "@ Benutzername" zu benutzen.

    Gruß
    Nevok

    ----------------------------------------------------------------
     
  14. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Direkt auf c:\

    Du musst den Explorer auch so einstellen dass er versteckte und Systemdateien anzeigt.


    Poste am besten den Inhalt der boot.ini hier, dann kann man dir genau sagen was gelöscht werden muss.
     
  15. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    OKAY, mein beschriebener Weg ist etwas für gute PC'ler.
    Windows nimmt dir die Aufgabe auch ab:
    1. WinTaste+R - öffnet den Ausführen-Dialog
    2. msconfig eingeben und OK klicken
    3. im geöffneten Dialog auf den Reiter Boot.ini klicken - hier siehst du auch den Inhalt
    4. auf den Button Alle Startpfade überprüfen klicken und
    5. wenn die Prüfung einen 'verwaisten' Starteintrag findet, erhälst du einen Hinweis und er kann gelöscht werden, wenn danach gefragt wird - es sollte sich um den Pfad für Windows 2000 handeln!!

    Mit OK alle Fenster schließen.
     
  16. regiedie1.

    regiedie1. Megabyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.081
    Die boot.ini liegt im Root-Verzeichnis auf C und ist "versteckt". Um sie sichtbar zu machen klickst Du im Explorer (das ist das Programm, mit dem man durch die ganzen Ordner navigieren kann) auf 'Extras' und dann auf 'Ordneroptionen'. Das folgende schreibe ich aus meiner Sicht - Win 2k, da ich grad kein XP zum Greifen hab; aber in XP dürfte es ganz ähnlich sein. Also in Win 2k würdest Du oben auf die Registerkarte 'Ansicht' gehen, und 'Geschützte Systemdateien ausblenden (empfohlen)' deaktivieren. Dann kommt eine kleine Fehlermeldung, die aber nicht schlimm ist. Darauf skrullst Du bissel runter, und nimmst den Punkt von 'Versteckte Dateien und Ordner ausblenden' und aktivierst 'Alle Dateien und Ordner anzeigen'. Dann unten auf 'OK' klicken, und die Sache hat sich.
    Bei einem neuen Besuch von C siehst Du merklich mehr Dateien. Klicke mit einem Doppelklick auf die boot.ini. Der Inhalt dürfte ungefähr so aussehen:
    Code:
    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINNT
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINNT="Microsoft Windows 2000 Professional" /fastdetect
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\Windows="Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect
    
    Lösche einfach die ganze Zeile von Windows 2000 raus, und speichere die Datei mit 'Datei' 'Speichern' (oder einfach STRG + s). Wenn das nicht gehen sollte, dann gehe im Explorer noch mal zu C, und klicke die Datei boot.ini einmal mit der RECHTEN Maustaste an. Dann 'Eigenschaften' wählen (mit der linken Maustaste) und bei 'Dateiatribute' unten das 'Schreibgeschützt' weg klicken. Fertig. Neu starten, und sehen, wies war, und dann in den Ordneroptionen wieder die "sicheren" Einstellung für die Kleine zurückstellen.



    Übrigens @andere:
    Windows 2000 ist standartmäsig nicht in C:\Windows installiert, sondern in C:\WINNT - es sollte ja ursprünglich Version 5 von Windows NT werden, wurde aber dann kurz vor Veröffentlichung der Final doch noch umbenannt.


    Und noch eine kleine Frage: Wieso hat die denn das gute, geniale Windows 2000 nicht mehr wollen? :confused: Das ist das beste Windows-System weit und breit!
    Windows 2000 Service Pack 4 download: http://www.microsoft.com/Windows2000/downloads/servicepacks/sp4/download.asp
     
  17. mia.raffa

    mia.raffa Byte

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    23
    Hallo, euch beiden

    danke schon mal!!! :)

    In einer Stunde, werde ich euch berichten wie weit
    ich voran gekommen bin. :o

    Schick euch dann auch, wenn ich noch Fragen habe meine
    boot.ini Datei rüber. :jump:

    lg.mia
     
  18. mia.raffa

    mia.raffa Byte

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    23
    Hallo liebe Leutz,

    Hat alles hervorragend funktioniert!!! :D :D :D
    vielen Dank für sooooo viele wirklich gute und vor allem
    schnelle Beschreibungen.

    War wirklich ausführlich ;)

    Der Rechner startet so, wie er starten sollte. puuhhh
    (Dank euch) :bet:

    Das Forum hier ist wirklich sehr nett und wenn ich wieder
    Probs mit dem Windows Rechner habe, melde ich mich sicher
    wieder...

    lg.mia
     
  19. regiedie1.

    regiedie1. Megabyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.081
    :D
    :D
    :D
    Wenn Du nicht erwähnt hättest, dass Du ein Einsteiger bist...
     
  20. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    @ regiedie1.

    Ach, was du erzählst :rolleyes: Wir lieben uns doch alle - hier! ;)

    ----------------------------------------------------------------
    Anmerkung der Moderation:

    Bitte keine Fullquotes (Zitieren kompletter Beiträge). Nach Möglichkeit nur das wichtigste zitieren oder nur das zitieren, worauf man sich bezieht. Am besten ist es, die Kombination "@ Benutzername" zu benutzen.

    Gruß
    Nevok

    ----------------------------------------------------------------
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen