1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Vorsicht bei Sonic und MediArte!

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Firmen" wurde erstellt von ecki4, 5. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ecki4

    ecki4 Byte

    Sollte sich jemand die DVD-Authoren-Software DVDit! von Sonic kaufen wollen, kann ich nur warnen. Abgesehen vom gepfefferten Preis (allein die SE-Version kostet schon 299 ?) ist man dann bei einem Problem buchstäblich verlassen, und Probleme gibt es bei dieser umständlichen und schwer verständlichen Bedienung reichlich. Auf der Suche nach einem Support auf der Sonic-Webseite wird man an eine telefonische Hotline der Firma MediArte GmbH in Düsseldorf und München verwiesen. Der Preis pro Minute beträgt "nur" 1,24 ?.
    Als ich bei der Firma MediArte per E-Mail anfragte, ob man nicht bei einem solchen Preis für die Software wenigstens kostenlosen Support leisten könne, bekam ich sinngemäß die flapsige Antwort (ohne Anrede und Gruß) ? wenn mir der Support per Hotline nicht passe, solle ich mich an meinen Händler wenden!
    Da kann man nur sagen ? besten Dank auch!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen