Vorsicht mit Metadaten in Windows Vista

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von regiedie1., 27. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. regiedie1.

    regiedie1. Megabyte

    :totlach: :totlach: :totlach:

    Wie immer!
     
  2. Abdull

    Abdull Byte

    Wenn die Metadaten im Filesystem gespeichert werden, können Metadaten nicht beim Kunden ankommen, da zuvor eine Konvertierung in ein anderes Dateisystem stattfindet und so die Metadaten verloren gehen.
     
  3. _sid_

    _sid_ Halbes Megabyte

    Wieso sollte eine Konvertierung in ein anderes Dateisystem stattfinden? Wenn die Daten nicht per CD oder Diskette zum Kunden kommen, sondern direkt geladen werden können (wie das zum Beispiel bei uns der Fall ist) und dieser Kunde ebenfalls Vista einsetzt, werden die doch mitgeliefert.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen