Vorsicht: Trojaner versteckt sich in Video-Dateien

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von sg69, 11. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sg69

    sg69 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    977
    Man beachte folgendes:
    "Overpeer ist ein Ableger des Unternehmens Loudeye und bietet der Musikindustrie seit einigen Jahren seine Dienste an, um die Verbreitung von Raubkopien in Tauschbörsen zu erschweren."

    Warum besteht diese Firma überhaupt noch ?
    Um es bescheiden auszudrücken: Die Firma Overpeer hat VERSAGT.
    Die haben ihr eigendliches GESCHÄFTSZIEL nicht einmal im geringsten erreicht - und das nach JAHREN !!!

    Wenn die Industrie in solche VERSAGERPRODUKTE investiert ist klar, wo die Verluste herkommen...
     
  2. eisbaer_wol

    eisbaer_wol Byte

    Registriert seit:
    6. November 2003
    Beiträge:
    10
    Dies ist NIX neues !
    schon vor jahren haben pfiffige jungs in ****o-AVIs die Dialer versteckt und andere kleine nettichkeiten. Es ist erstaunlich , das es immer noch Funktionlíert ... aber scheinbar ist das vertrauen in die Betriebssoftware noch grosser geworden ;-)

    viel spass dabei


    (... liege immer noch auf dem boden vor lachen ...) :jump:
     
  3. Steffy

    Steffy Kbyte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2001
    Beiträge:
    400
    Hallo!

    Mal ne Frage zum Verständnis: wäre ich von dieser böswilligen Software auch betroffen, wenn ich die entsprechenden Programme öffne und gleichzeitig nur als eingeschränkter "Benutzer" unter Windows arbeite? Mehr als 95% aller PrivatPC-Nutzer surfen ja sorglos als Administrator, da ist die Problematik ja verständlich; wie sieht das aber als unter einem lokalen, eingeschränkten Benutzer-Konto aus?

    Vielen Dank,


    Steffi
     
  4. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    :heul: ich dachte jetzt kommt was kreativ, boshaft, verwerflich und unausweichlich automatisches...

    aber das ist doch einfach nur das übliche social engeneering; sorge dafür dass möglichst viele blöde deinen link anklicken und dann vielleicht noch 5x hintereinander "ja" eintippen. nur dass es hier nicht die übliche mail mit $üblicher_inhalt ist sondern ein filmchen mit fehlenden rechten. den rest darf der user dann trotzdem selber machen :aua:
     
  5. SerGarador

    SerGarador ROM

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Tja, wer den Media Player benutzt is selbst schuld...

    Ich spiele wenn möglich(also wenn nich Media Player Video Stream) alles mit BSPlayer ab...

    Und den Media-Player lass ich bestimmt nix runterladen...
    Dann guck ich mir das Video lieber garnich an...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen