VPN-Client blockt Seiten!?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von drysler, 19. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. drysler

    drysler Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    141
    Seitdem bei uns von nem Externen ein VPN-client auf den Desktops (Windows XP Pro SP2, Firewall deaktiviert) installiert wurde, gehen Seiten wie google oder ebay nich mehr, erst wenn eine VPN verbindung besteht. Ohne VPN-Verbindung, aber mit aktivem VPN-client im Hintergrund musste ich die IPs in die HOSTS eintragen, damit es auch ohne VPN-Verbindung geht.

    VPN Client = Checkpoint

    Wenn ich die Policy im VPN client deaktiviere, gehen die Seiten auch, trotz aktivem Client im Hintergrund. Aber die Policy wird standardmäßig immer geladen und das ist auch gut so.

    Falls jemand eine kleine ahnung hat, was da nicht funktioniert, bitte melden!

    Zusammenafssung:

    • VPN-Verbindung an = alles geht
    • VPN-Verbindung aus = z.B. ebay oder google gehen nicht
    • VPN-Verbindung aus, Policy deaktiviert = Alles geht
    • VPN-Verbindung aus, Policy aktiv, Eintrag von google oder ebay in HOSTS = es funktioniert

    Außerdem gehen wir über einen D-Link Router ins Internet, die VPN-Verbindung wird mit irgendeinem Server im Internet aufgebaut.

    Anfragen beim Dienstleister blieben bisher unbeantwortet, leider ist es eine Art Monopolist für unser VPN-ASP-Problem, da kann man auf die schnelle nix ändern :(

    Danke für Ratschläge!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen