VPN Fehler 721

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Beatcounter, 27. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Beatcounter

    Beatcounter Guest

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    313
    Hallo,

    ich habe eine VPN-Verbindung bei mir eingerichtet. An der Firewall habe ich den Port 1723 für der Server freigegeben und GRE erlaubt.
    Nun bekomme ich der Fehler 721 - Remotcomputer antwortet nicht.
    Am Server und Client habe ich in der Registry in ...Parameters/Protocols/0
    ProtocolType 2048
    PPPProtocolType 33
    ProtocolMTU 1400
    eingetragen.
    Trotzdem bekomme ich den Fehler 721.
    Jemand ne Idee?
     
  2. Beatcounter

    Beatcounter Guest

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    313
    zusatz:
    lokal kann ich die verbindung aufbauen (server - client auf s2k3 -> über dyndns)
     
  3. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
  4. Beatcounter

    Beatcounter Guest

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    313
    ist ja gut und schön nur warum antwortet er nicht?
     
  5. Mylin

    Mylin Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2003
    Beiträge:
    2.757
    >Systemsteuerung>Software>Windowskomponenten hinzufügen/entfernen>Netzwerkdienste>Peer-zu-Peer?

    Oder einfach mal die Feuerwand zum Test deaktivieren.
     
  6. Beatcounter

    Beatcounter Guest

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    313
    p2p hab ich installiert
    ich hab ne hardwarefirewall die ist schwer zu deaktivieren :D
    aber die ports sind ja offen (wie oben geschrieben - ich komme ja per dns von lokal rauf)
     
  7. Mylin

    Mylin Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2003
    Beiträge:
    2.757
    Auch diese läßt sich beenden [​IMG]
     
  8. Beatcounter

    Beatcounter Guest

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    313
    hw firewall ist inaktiv ports habe ich wie oben genannt geöffnet -umgehen ist nicht möglich
     
  9. Beatcounter

    Beatcounter Guest

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    313
    die verbindung kommt zustande, wenn ich lokal den namen des servers (srvdc) eingebe.
    wenn ich nun allerdings über das internet gehen möchte schlägt die verbindung wieder fehl.
    es kann nun ja fast nur noch an den ports liegen?!

    ist es überhaupt möglich von lokal die vpn verbindung aufzubauen?
     
  10. Beatcounter

    Beatcounter Guest

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    313
    ok von extern scheints zu laufen
     
  11. Beatcounter

    Beatcounter Guest

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    313
    jetzt definitiv :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen