1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

"vpn-verbindung" nicht anwählbar

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von nap16, 8. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nap16

    nap16 ROM

    Registriert seit:
    9. August 2000
    Beiträge:
    7
    Folgendes Problem:
    Geh normalerweise in einem Stud-Heim ganz simpel via LAN ins inet. Nun, da ich zu Haus bin, muss ich meine Ansprüche runterschrauben und hab versucht, DSL (telekom austria) zu installieren. Wär ja grundsätzlich kein Problem, hätten auch eine wunderbare Installationsroutine mitgeliefert; hatt auf dem Rechner unter WinXPhome das ganze schon mal eingerichtet - funzt via VPN (weitere Details kann ich mangels Fachwissen net ausführen).

    Problem: Hab nun WinXPpro droben, und wenn ich eine neue Verbindung erstellen will, sind sowohl "DFÜ-Netzwerk" wie auch "VPN-Verbindung" nicht anwählbar, also beide grau unterlegt. Der Rest wäre kein Problem...
    Jemand eine Ahnung, was da los ist?
    V.a. befürchte ich, dass ich die WinXP-CD brauchen werde, die nun ca. 500km entfernt im Heimzimmer liegt...

    Vielen Dank f. Lösungsansätze!

    System:
    Dell Inspiron 8200 Pent.4m 1700
    WinXPpro
    3Com 3C920 integ. Fast Ethernet-Controller
     
  2. Bernasconi

    Bernasconi Byte

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    17
    Genau das selbe Probleme habe ich aktuell auch.
    Kann mir vieleicht jemand helfen?
    Ich habe hier ein Screenshot:

    [​IMG]
     
  3. Bernasconi

    Bernasconi Byte

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    17
    kann mir echt niemand helfen? Kann vielleicht jemand etwas auscschliessen bzw. einen Tipp geben? Mir Hilft z.Z. alles weiter, da ich echt keine Ahnung habe wo das Problem liegen könnte.
     
  4. lordLK

    lordLK Byte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    18
    Das selbe Problem ist bei mir auch. Auf deinem Screenshot ist eine VMWare-Verbindung zu sehen - vielleicht ist das das Problem, denn bei mir ist VMWare auch installiert?
     
  5. Bernasconi

    Bernasconi Byte

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    17
    Also das könnte schon sein.
    Das deaktivieren der Verbindungen hat mich noch nicht weiter gebracht. Ich werde evtl. wenn ich Zeit habe VMWare entfernen und es dann nochmals testen. Dann wieder VMWare installieren.

    Danke dir mal für deinen Hinweis. Vielleicht findest du ja auch noch was raus, oder es steht etwas in irgend einem VMWare Artikel oder Forum.
     
  6. lordLK

    lordLK Byte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    18
    Bei mir läuft es wieder. Es lag weder am VMWare, oder ansonst irgend welchen Programmen.



    Jediglich 3 Windowsdienste waren ausgeschaltet. Verwaltung für automatische RAS-Verbindung, Telefonie und RSA-Verbindungsverwaltung. Mach die mal auf "automatisch" und dann sollte es funktionieren.

    :google:
     
  7. Bernasconi

    Bernasconi Byte

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    17
    Danke dir!
    Daran hats gelegen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen