VXD-Datei fehlt

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von schaarm, 2. Mai 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schaarm

    schaarm ROM

    Registriert seit:
    12. April 2001
    Beiträge:
    7
    Hallo,

    zu meiner Fritz-Card installierte ich den
    AVM ISDN CAPI Port-Treiber
    für MS Windows 95/98
    [Version 02.02.01]
    (c) AVM Vertriebs KG 1999

    Hierbei wurde ich auf eine TCP/IP Einstellung zum Erstellen einer
    Testverbindung hingewiesen:


    Über Hinzufügen hangelte ich mich zu <Protokoll> <microsoft> <TCP/IP>
    durch
    und kam bis zu der Aufforderung die win98 2nd Edition einzulegen. Tja
    die fand ich nicht und brach ab.

    Mittlerweile habe ich die Prozedur incl. der win98 2nd Ed. wiederholt.

    Bei jedem Neustart kommt weiterhin eine Fehlermeldung, dass

    eine Gerätedatei zum Ausführen von windows oder einer Anwendung nicht
    gefunden wurde und die Registrierung oder die System.ini auf eine nicht
    mehr
    vorhandene Gerätedatei verweist. Es folgt der Hinweis, dass die
    Anwendung
    deinstalliert werden soll und 2 Dateinamen tauchen auf:
    vredir.vxd und dfs.vxd

    windows meldet dann, dass die Datei msnp32.dll fehlt und das Microsoft
    Netzwerk nicht vollständig läuft.

    Danach läuft aber alles normal.

    Frage: brauch ich denn diese Dateien ? Wenn ja wo bekomme ich die her?

    Gruss
    MS





     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen