1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

W-Lan einrichten! Wie?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Buddha1337, 21. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Buddha1337

    Buddha1337 Byte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    12
    Hi!
    also ich steige von pc auf Laptop um (Laptop muss in den nächsten Tagen kommen) und habe momentan einen PC! Nunja ich hab auch DSL mit Flatrate und einen Router (marke weis ich net auswendig wenn wichtig kann ich noch schrieben) an dem noch 2 weitere PC's hängen! Jetzt habe ich vor mit dem Laptop ohne Kabel ins Internet zu gehen. Nur wie geht es ohne großen umständen bzw. was muss ich genau machen/kaufen ? Kann ich den Router behalten? Gibts die Möglichkeit, dass ich z.b. auch weg von zuhause bin (z.b. eben bei nem Freund) und trotzdem ohne probleme und mit DSL ins Internet gehen kann? Tut mir leid wenn dieses Thema öfters durchgekaut wurden aber hab wirklich keine Ahnung davon und deswegen frag ich :)
    Bedanke mich schonmal im vorraus!
    Gruß
    Julian
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Dazu müsste ma wissen was du jetzt für einen Router hast ? Am einfachsten geht es aber mit einem Gerät das alle Funktionen hat ,wie zum Beispiel die Router von AVM
    http://www.avm.de/de/
     
  3. Buddha1337

    Buddha1337 Byte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    12
    habe einen d-link Router... ist aber kein wlan router!
    Aber was brächte ich alles um über wlan ins internet kommen kann? erstmal einen Wlan router und was dann für den Laptop ? kann man da eine PCMCIA, Wlan Karte zum einbauen oder einen USB stick nehmen? oder was brauch ich da alles?
     
  4. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Beim Laptop ,wenn dieses noch kein Wlan eingebaut hat,sind beide Varianten zu Empfehlen ,wobei man die USB Variante auch mal an einem Desktop PC nutzen könnte .Auch da würd ich AVM empfehlen ,Die sind zwar ziehmlich teuer ,dafür hat AVM einen guten Support für hilfe Suchende .
    Kannst natürlich auch einen Access Point an deinen Router hängen
    http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?showTechData=true&artno=LWAD20&#tecData
    braucht natürlich auch extra Strom .
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen