1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

W-Lan mit ISDN Zugang

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Sdeifele, 2. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sdeifele

    Sdeifele ROM

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    wer kann mir helfen:

    Möchte jetzt 3 Pc und 2 Laptops über W-Lan verbinden, alle sollen gleichzeitig und unabhänig zugang zum Internet über ISDN haben (kein DSL da die Telekom keins zur verfügung stellt) wer kann mit da helfen was für Hardware ich brauche, Bzw. wo ich die her bekommen.

    Danke Florian
     
  2. imogen

    imogen Kbyte

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    243
    Hi,
    siehe www.smc.de (smc awbr7004)
    www.draytek.de (w2200wplus).

    Kaufen müssen Sie aber schon selber.
    ciao
    imogen
     
  3. Sdeifele

    Sdeifele ROM

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    3
    Danke für die Info,

    würde aber es gerne so einfach wie nötig machen d.h. wenn es geht ohne Server. Welche DSL-Router währen das dann genau??

    Gruss
     
  4. imogen

    imogen Kbyte

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    243
    Hi,
    es gibt ISDN-Router von Cisco. Die sind teuer (vielleicht mal bei ebay suchen, nach älteren Geräten).
    Es gibt DSL-Router, die ISDN als Backup-Lösung haben.
    Zum Beispiel Draytek oder SMC.
    Sie können einen Rechner als Server aufsetzen und mit einem
    Accesspoint verbinden.
    ciao
    imogen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen