W2000 Explorer

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von picapau, 31. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. picapau

    picapau ROM

    Registriert seit:
    31. März 2002
    Beiträge:
    1
    Ich habe mir vom Internet eine Exe-Datei mit dem SP2 heruntergeladen. Danach wollt ich an einem Rechner, mit dem ich nicht am Internet hänge den SP2 einspielen. Während der Installation kam die Meldung, daß ich nicht online bin. Daraufhin hatte ich nur die Möglichkeit abzubrechen. Seither werden die Texte in meinem Explorer teilweise in Deutsch und teilweise in englisch dargestellt. wi kann ich diesen Schrott wieder beheben?
     
  2. Danny243

    Danny243 Kbyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    305
    Lad Dir das komplette SP2-Setup (sp2network.exe - so um die 102 MB) und bügel das komplett nochmal drüber.

    Normal muß man dabei auch nicht online sein, nur wenn man die "kleine" Exe hat (~300 kb), die lädt den Rest nach. Und Lad die deutsche Version des SP2 runter ;)

    Danny243
     
  3. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Wenn du kein Backup der DLL Dateien hast gar nicht. Du hast schon welche aus Englischer sprachversion installiert ohne es zu wollen. Vielleicht besteht noch die Chance festzustellen welche geändert wurden, doch da kenne ich mich nicht aus. Das Tool suche ich in meiner 98SE Installation jedes mal aufs neue.

    Gruß
    Christian
    [Diese Nachricht wurde von c62718hris am 31.03.2002 | 12:35 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen