w2k Beschränkung bei HDD Größe??

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von AMDforEver, 27. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AMDforEver

    AMDforEver ROM

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    6
    Hallo,

    ich bin gerade dabei windows 2000 auf einem neuen Rechner mit fabrikneuer 160GB Platte zu installieren.

    Das Seltsame ist nur das die Platte Hardwaremäßig als 160GB erkannt wird, W2k jedoch bei der installation angibt es handele sich nur um 130GB.

    Klar. durch Formatierung geht etwas verloren, aber die gleich platte wird von Win XP Pro mit 156GB erkannt.

    Kann es sein das W2k eine Größenbeschränkung hat??? Wie kann ich diese ggf. umgehen?

    Wer kann helfen?

    Ich bin sicher kein neuling in sachen W2k, alledings hatte ich bisher noch kein W2k System mit einer Platte die größer als 80gb war.
     
  2. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    bei der aktuellsten CD (also incl. SP4) sollte die Platte vollständig erkannt werden, ist aber wahrscheinlich wie bei XP-SP1 da funktioniert es ja auch nicht immer
     
  3. AMDforEver

    AMDforEver ROM

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    6
    OK, Danke

    Ich vergas das es ja ein MS Produkt ist. Wie konnte ich nur annehmen das es in SP4 automatisch voreingestellt ist? ;)
     
  4. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    > Brandneu lizenz mit SP4.

    Auch die erledigt die notwendigen Einträge in der Registry nicht selbst :(

    J3x
     
  5. AMDforEver

    AMDforEver ROM

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    6
    guter tip, danke

    werde ich probieren sobald win2k installiert ist.
    Allerding steht in dem artikel das es sich auf w2k Version bis SP2 handelt. Die Version die ich verwende ist eine Brandneu lizenz mit SP4.

    Aber ich werde es mal versuchen.

    Auf jeden fall danke

    AMDforEver
     
  6. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
  7. Hotte63

    Hotte63 Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2002
    Beiträge:
    105
    Tja, leider funktioniert es da trotzdem nicht. Ich selbst habe jetzt auch einige Zeit mit dem Problem und allen anderen Anpassungen rumgemacht :aua:.

    Erst nachdem die Registry manuell angepasst wurde, hat es geklappt und die HDD wurde vollständig erkannt und konnte voll genutzt und eingerichtet werden :p.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen