1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

W2K - bluescreen bei HD an IDE

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von gitzimaus, 24. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gitzimaus

    gitzimaus Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2002
    Beiträge:
    9
    Hallo!

    Big problem: Ich habe ständig bluescreens bei intensiven Zugriffen (Kopieraktionen im Explorer) auf IDE Festplatten, die 2. Kanal des IDE Controllers hängen.

    Das Problem tritt bei allen meinen PCs und allen HDs auf. Wenn der Zugriffsmodus des Kanals auf PIO gesetzt wird, treten die Abstürze seltener auf.

    System:
    W2K prof.
    div. IDE-HS zwischen 10GB und 80GB
    VIA Chipsatz (133) oder ALI Chipsatz
    neueste VIA Treiber installiert

    bin verzweifelt! Bitte helft mir. Ist es denn echt unmöglich, den zweiten IDE-Kanal ohne Probleme zu benutzen??
     
  2. gitzimaus

    gitzimaus Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2002
    Beiträge:
    9
    Aus c\'t-Berichten weiss ich, dass der VIA Chipsatz nicht gerade das Gelbe vom Ei ist. Problem Tritt aber auch beim ALI Chipsatz auf.

    Ich vermute das Problem eher in W2K bzw. XP.
    Es tritt bei allen meinen PCs auf. Die BIOSse sind aktuell.
     
  3. Chris3k

    Chris3k Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    421
    ist dein bios aktuell? bzw. gibts updates für solche probleme? sind solche probleme bekannt (in bisherigen bios versionen?)

    Gruß
    Chris
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen