1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

W2K Fehlermeldung "die clientseitige..."

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von kater_roger, 11. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hi,

    auf unserem win2000 server bekomme ich in der ereignisanzeige / anwendung die meldung:

    die clientseitige erweiterung ?security? der gruppenrichtlinie empfing flags(17) und hat einen fehlerstatuscode(1208) zurückgegeben.



    Der fehler tauchte das erste mal am Sonntag auf (hat also keiner an den policies gefummelt)



    hast du einen tipp?



     
  2. Ereignistyp: Warnung; Ereignisquelle: SceCli; Ereigniskennung: 1202; Beschreibung: Die Sicherheitsrichtlinien werden mit Warnungen übermittelt. 0x534 : Zuordnungen von Kontennamen und Sicherheitskennungen wurden nicht durchgeführt. Weitere Informationen erhalten Sie im Abschnitt "Problembehandlung" in der Hilfe.\'
    Oder schau mal bei http://www.mcseboard.de/archiv/28/2002/02/4/1138 (auch wenn die Zahl 1208 nicht übereinstimmt :S)
    alles Roger jetzt :-)?

    Th3 MaD ManiaC²°°²
    [Diese Nachricht wurde von The MaD MaNiAc am 11.07.2002 | 13:43 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen